NS neu

Fujinon XF18-135mm: wetterfestes Systemkamera-Objektiv

Mit dem Fujinon „XF18-135mm F3.5-5.6 R LM OIS WR" erweitert Fujifilm seine XF-Objektivserie für entsprechende Systemkameras um ein wettergeschütztes Zoomobjektiv.

Das neue Fujinon deckt einen Brennweitenbereich von 27 – 206 Millimeter (äquivalent zu KB) ab, mit F3,5-5,6 als größte Blende. Dadurch soll es als Allrounder sowohl für Weitwinkel-Aufnahmen als auch für Sport- oder Portrait-Aufnahmen aufgrund des großen Telebereichs genügen. Damit sowohl Tele wie Weitwinkel scharfe Bilder zeigen, setzt man auf vier asphärische Linsen, zwei ED-Linsen und wählt eine spezielle HT-EBC-Beschichtung um Oberflächenreflexionen zu minimieren.

Durch den integrierten Bildstabilisierer gewinnt man laut Fujifilm bis zu fünf weitere Blendenstufen. Dadurch sollen sich natürlich unscharfe Aufnahmen durch das Kompensieren der Bewegung verhindern lassen. Die Korrektur will Fujifilm bei langen Verschlusszeiten verdoppelt haben, womit Aufnahmen auch ohne Stativ problemlos gelingen sollen.

Das Fujinon XF18-135mm dichtet Fujifilm an 20 Stellen ab, womit es vor Spritzwasser und Staub geschützt sein soll. Damit bietet es sich natürlich als Zusatzobjektiv für die X-T1 an, die Fujifilm Ende Januar vorgestellt hat. Die Entwickler integrieren im Inneren des Objektivtubus zudem ein Belüftungssystem, das die Luft abführt. Dadurch soll es beim Zoomen keinerlei Problemen kommen.

Das Fujinon XF18-135mm F3.5-5.6 R LM OIS WR wiegt 490 Gramm und hat einen Filterdurchmesser von 67 Millimeter. Es ist ab Juli für 799 Euro zu haben.

(pmo)
Vorstellung: Sony RX100 III - Kamera für Filmer und Fotografen

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Fujifilm
Lens 18-135mm side web
Das neue Fujinon XF18-135mm F3.5-5.6 R LM OIS WR deckt einen Brennweitenbereich von 27 bis 206 Millimeter (äquivalent zu KB) ab und eignet sich so für Weitwinkel wie Sport-, Tier- oder Portrait-Aufnahmen.
xf18-135mm T1 VG side web
Das XF18-135mm bietet sich als Zusatzobjektiv für die X-T1 an, die Fujifilm Ende Januar vorgestellt hat.

 

Forumthemen


16.06.2014, 13:08
...womit Aufnahmen auch ohne Objektiv problemlos gelingen sollen. Das wäre ein bahnbrechender Fortschritt ;-) Fuji verspricht aber nur gute Aufnahmen ohne Stativ, was oft auch schon ganz praktisch ist.

16.06.2014, 13:59
Oh man, das ist ja ein grandioser Schreibfehler :bulgy-eyes: Wird korrigiert, danke für den Hinweis. Natürlich ist das Stativ gemeint :D Viele Grüße Philipp

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis