YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

VIDEOAKTIV-Newsletter Nr. 785 -- KW 17-2024

VIDEOAKTIV-Newsletter Nr. 785 -- 26. April 2024

Gesch├Ątzte Leserin, gesch├Ątzter Leser,

der Wei├čabgleich ist ein alter Hut? Stimmt, aber auch H├╝te geraten offensichtlich immer mal wieder aus der Mode. Dank automatischem Wei├čabgleich verlassen sich inzwischen viele auf die Kameras und rechnen damit, dass diese es schon richtig machen werden. Und auf den ersten Blick klappt das sogar ganz ordentlich. Die Rechnung bekommt man erst in der Nachbearbeitung, wenn man feststellt, dass die Kamera f├╝r jede Aufnahme einen anderen Wei├čwert festgelegt hat. Bei Mischlicht ist das leider schon fast die Regel. Wer mit LUT-Profil arbeitet oder Dateien als RAW-Daten sichert und darauf spekuliert, dass er dies mit dem gewonnenen Spielraum in den Griff bekommt macht sich unn├Âtige Arbeit. Denn gerade wer aufs Color Grading nach dem Schnitt setzt muss die richtige Basis w├Ąhrend des Drehs sicherstellen ÔÇô und das ist der richtige Wei├čabgleich.
Was so trivial klingt fordert in der Praxis einige ├ťbung. Doch mit dem ein oder anderen Kniff l├Ąsst sich viel Zeit einsparen. Deshalb haben wir uns dem Thema angenommen und erkl├Ąren im Workshop, wie wir in der Praxis mit dem Wei├čabgleich umgehen und belegen mit Praxisbeispielen, warum man das eine vermeiden oder das andere besser beachten sollte.

Wer nach Audio-Produkten sucht, wird um den Namen Behringer nicht herumkommen. In nahezu allen Produktgruppen ist der Hersteller vertreten, oft mit sehr attraktivem Preis und sehr von der Konkurrenz ÔÇ×inspiriertenÔÇť Produkten. Das Billig-Segment hat Behringer gro├č gemacht, der Marke jedoch auch einen gewissen Ruf in der Branche eingebracht. Obwohl viele der immer noch g├╝nstigen Behringer-Ger├Ąte inzwischen auch in Sachen Qualit├Ąt zu ├╝berzeugen wissen und weiterhin mit dem Preis-Leistungsverh├Ąltnis punkten.
Das liegt an zwei Faktoren: Zum einen wurden unter anderem Midas, TC Electronic und Klark Teknik etablierte Marken mit entsprechendem Know-How von der Music Tribe Holding von Uli Behringer, dem Kopf hinter Behringer, gekauft und in die Holding eingegliedert. Zum anderen verf├╝gt der Hersteller ├╝ber eine eigene, gigantische Fertigungsst├Ątte in China, was die Herstellungskosten und damit auch den Endpreis niedrig h├Ąlt. Wir haben uns deshalb das Behringer Video Mic genauer angeh├Ârt und einige Plus-Punkte gefunden aber auch kritische Anmerkungen zum kleinen kompakten Kamera-Mikrofon.

Bleiben Sie dran

Ihr VIDEOAKTIV-Team


banner


Lexar Armor Gold SD, Pro Workflow: Speicherkarten und Leseger├Ąte    25. Apr 2024, 15:21
Lexar bringt zur NAB Show neue Speicherkarten und SSD-Festplatten und Dockingstation f├╝r professionelle Videografen und Content Creator.

 

R├Şde Interview Pro, Wireless ME Dual und Smartphone-Rig    24. Apr 2024, 19:40
Auf der NAB Show in Las Vegas hat R├Şde vier neue Produkte vorgestellt und will damit in erster Linie das Einstigssegment der Content Creator erreichen.

 

AOC Graphic Pro U3: hardwarekalibierte farbgenaue Grafikmonitore    24. Apr 2024, 08:14
AOC stellt mit Graphic Pro U3 eine neue Monitorreihe speziell f├╝r Fotografen, TV-Macher und Designer vor. Das Line-up der U3-Serie umfasst aktuell drei Modelle: zwei mit 27 Zoll und eines mit 32 Zoll Diagonale.

 

Sigma baut nun Wechselobjektive f├╝r Canon RF Mount    23. Apr 2024, 08:09
Sigma k├╝ndigt eben an, dass man k├╝nftig auch Objektive f├╝r das Canon RF Mount System anbietet und somit neben dem alten EF-Mount nun auch das neue Canon Bajonett-System unterst├╝tzt.

 

LaCie 1big Dock 2big Dock: h├Âhere Speicherkapazit├Ąten    22. Apr 2024, 07:42
Unter der Marke LaCie vermarktet Seagate seine Produkte f├╝r die Kreativbranche und hat von den bereits seit l├Ąngerem bekannten Desktop-Speichern die Kapazit├Ąten deutlich erh├Âht.

 

Magix Vegas Pro 21 Update: mehr KI-Funktionen und AV1-GPU-Unterst├╝tzung    21. Apr 2024, 10:12
Magix hat f├╝r sein Flaggschiff der Vegas Pro 21 ein kostenlosen Updates angek├╝ndigt, das dank KI weitere Workflow-Verbesserungen bringen soll.

 

Insta360 X4: 360┬░-Kamera mit Actioncam-Eigenschaften    19. Apr 2024, 08:00
Insta360 stellt mit der X4 eine 360┬░-Kamera mit 8K-Aufl├Âsung vor, die vor allem bei kreativen Anwendungen mehr Freiheit erm├Âglichen will. Auch die Insta360-App erh├Ąlt neue Werkzeuge, wobei auch KI Einzug h├Ąlt.

 

SmallHD Quantum 32: OLED HDR-Referenzmonitor und PageOS-Update    18. Apr 2024, 12:00
SmallHD hat zur NAB mit dem Quantum 32 einen neuen 31,5-Zoll-OLED-Monitor angek├╝ndigt, der HDR/SDR-Referenzbilder liefert. Gedacht ist er f├╝r die Post bei der Farbkorrektur, aber auch f├╝r Kameraleute, DITs und Regisseure f├╝r die ├ťberwachung am Set.

 

Blackmagic Design: DaVinci Resolve V19 mit KI-Tools    18. Apr 2024, 08:00
Zur NAB 2024 stellt Blackmagic Design die neue DaVinci Resolve Version 19 vor, die neben Verbesserungen f├╝r Gro├čkunden in der Blackmagic Cloud vor allem auf die Implementierung von K├╝nstlicher Intelligenz und einen besseren Workflow f├╝r den Livebetrieb setzt.

 

Blackmagic Design Ursa Cine 12K: mit neuem Sensor und Workflow-Ideen    17. Apr 2024, 11:04
Blackmagic spendiert der Neuauflage seiner Cine-Kamera einen Vollformat-RGBW-Sensor, der es auf einen Dynamikumfang von 16 Blendenstufen schaffen soll.

 

Atomos Sun Dragon: Filmlicht als LED-Streifen    17. Apr 2024, 07:01
Atomos erweitert sein Produktportfolio um Filmbeleuchtung und k├╝ndigt mit Sun Dragon einen 5-farbigen LED-Produktionsleuchte als Lichtband mit hoher Lichtgenauigkeit an.

 

Nikon kauft RED: der dritte gro├če Player im Cine-Kamera-Segment    16. Apr 2024, 18:45
UPDATE: ├ťbernahme von RED ist vollzogen - 07.03.2024 16:05 Uhr: Nikon spielt bisher im Segment der filmenden Kameras eine Nebenrolle ÔÇô doch das ├Ąndert sich ab sofort, denn der japanische Konzern ├╝bernimmt alle Anteile am 2005 gegr├╝ndeten amerikanischen Cine-Kamera-Hersteller RED.

 

Blackmagic Design Pyxis 6K: kompakte Vollformat-Cine-Kamera    16. Apr 2024, 11:49
Blackmagic legt mit der Pyxis 6K eine Vollformat-Cine-Kamera mit 6K-Sensor auf, die man wahlweise mit EF-, PL- oder L-Mount-Bajonett bekommt.

 

NAB 2024: KI-Workflows in Adobe Premiere Pro    16. Apr 2024, 07:34
Adobe treibt seine KI-Entwicklungen weiter voran und verk├╝ndet zur NAB die Firefly-Integration in Premiere Pro. Damit sollen Arbeitsabl├Ąufe und die Erstellung und Produktion von Videos einfacher werden.