YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Mikrofontest: Behringer Video Mic - gĂŒnstiges Shotgun-Mikrofon

Beitragsseiten

Behringer Video Mic Titel
Behringer hat sich im Audiomarkt lÀngst fest etabliert und ist gerade im Einsteiger-Segment omniprÀsent. Im Videobereich hingegen ist die Firma noch recht unbekannt. Kann das Video Mic das Àndern?

VA sound logo 50px IM TEST:
Behringer Video Mic, 63 Euro

Wer nach Audio-Produkten sucht, wird um den Namen Behringer nicht herumkommen. In nahezu allen Produktgruppen ist der Hersteller vertreten, oft mit sehr attraktivem Preis und sehr von der Konkurrenz „inspirierten“ Produkten. Das Billig-Segment hat Behringer groß gemacht, der Marke jedoch auch einen gewissen Ruf in der Branche eingebracht. Obwohl viele der immer noch gĂŒnstigen Behringer-GerĂ€te inzwischen auch in Sachen QualitĂ€t zu ĂŒberzeugen wissen und mit ihrem Preis-LeistungsverhĂ€ltnis punkten. Das liegt an zwei Faktoren: Zum einen wurden mit unter anderem Midas, TC Electronic und Klark Teknik etablierte Marken mit entsprechendem Know-How von der Music Tribe Holding von Uli Behringer, dem Kopf hinter Behringer, gekauft und in die Holding eingegliedert. Zum anderen verfĂŒgt der Hersteller ĂŒber eine eigene, gigantische FertigungsstĂ€tte in China, was die Herstellungskosten und damit auch den Endpreis niedrig hĂ€lt.

Das MEDIENBUREAU hat in den letzten Wochen viel mit dem Behringer Video Mic gearbeitet und bringt fĂŒr VIDEOAKTIV im Video viele Hörbeispiele aus der Praxis.

AUSSTATTUNG UND LIEFERUMFANG
Mit 63 Euro siedelt Behringer das Video Mic in der Einsteigerklasse an. FĂŒr diesen Preis bekommt man das Mikrofon, die Montagespinne, ein TRS- sowie ein TRRS-Kabel sowie einen Windschutz. Alle Komponenten finden in der mitgelieferten Transporttasche Platz. Beim ersten Auspacken fĂ€llt sofort auf, wie schmal das Mikrofon ist - lediglich zwölf Millimeter misst es an seiner breitesten Stelle. Es ist zweiteilig aufgebaut, Interferenzrohr- und Anschlusseinheit sind durch ein 90°-Drehgelenk verbunden. Am Ende ermöglicht ein TRRS-Stecker direkten Anschluss an ein Smartphone, vorausgesetzt dieses verfĂŒgt ĂŒber einen 3,5mm-Klinkenanschluss, was bei den allermeisten aktuellen Modellen nicht mehr der Fall ist. Ebenso ist beim Betrieb an der Kamera immer das TRS-Adapterkabel notwendig.

Behringer Video Mic Lieferumfang

FĂŒr 63 Euro erhĂ€lt man das Mikrofon, ein kurzes TRS- und ein langes TRRS-Kabel sowie Windschutz, Befestigungsspinne sowie einen Tragebeutel.

Die VerarbeitungsqualitĂ€t des aus Metall gefertigten Mikrofones ist solide, was jedoch nicht fĂŒr die Montagespinne gilt. Diese ist aus Plastik gefertigt und wirkt billig, das integrierte Drehelement nur ruckelig bedienbar. Vor allem aber sind die Gummis nicht stramm genug, um das Mikrofon in jeder Position festzuhalten. Nur wenn wir das Video Mic so platzieren, dass das Drehgelenk inmitten der Spinne ist, sitzt das Mikrofon ausreichend fest.

Behringer Video Mic Spinne

Nur wenn das Drehgelenk inmitten der Spinne sitzt (rechts), sitzt das Mikrofon fest genug in der Halterung. In anderen Positionen (links) ist es zu locker und hat zu viel Spiel, da die Gummis nicht stramm genug sind.