YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Audio-Kurztest: Mackie M-Caster Live - Streaming-Audiomischer

Bei Streaming und Podcasts hat sich Mackie lange vornehm zurĂŒckgehalten. Ob man mit dem neuen Streaming-Mischpult M-Caster Live in diesem Bereich noch Fuß fassen kann? Wir haben den Audiomischer fĂŒr einen Kurztest ausprobiert. Mackies Konkurrenten in Sachen Audioelektronik und Mischpulten wie Roland oder Yamaha haben schon lĂ€nger portable Audiomixer fĂŒr Streaming- Anwendung im Programm – und selbst der Mikrofonhersteller RĂžde baut mit seinem RodeCaster Pro (II) inzwischen ein spezielles stationĂ€res Podcast-Pult, ebenso Tascam oder Zoom. Mit dem USB-C-Mixer M-Caster Live versucht Mackie jetzt, im unteren Preisbereich einen Fuß in die TĂŒr zu bekommen. Da diese Produkte generell speziell fĂŒr die Aufnahme von Sprache ausgelegt sind, sind sie auch fĂŒr die Nachvertonung von Videos und damit die gesamte Filmerschaft interessant. Die XLR-Buchse samt Taste fĂŒr die Zuschaltung der Phantomspeisung erlaubt sogar den Einsatz eines Kondensatormikros. EINSATZ UND KLANGDer M-Caster Live prĂ€sentiert sich als kompaktes und trotz Kunststoff relativ robustes GerĂ€t mit Drehpoti-Bedienung. Auf der rechten Mixer-Seite liegt eine nicht verriegelbare XLR-Eingangsbuchse mit Taste fĂŒr 48 Volt Phantomspeisung, auf der linken Seite findet sich das restliche Anschlussfeld: USB-C fĂŒr Stromversorgung, USB-C fĂŒr Rechnerkontakt, ein Headset-Anschluss, zwei Miniklinken (TRRS und TRS) und immerhin gleich zwei getrennte Miniklinken-StereoausgĂ€nge fĂŒr Kopfhörer und Monitorboxen. Neben den beiden USB-C-Buchsen fĂŒr Strom und SignalĂŒbertragung finden sich drei Miniklinken-EingĂ€nge und zwei AusgĂ€nge fĂŒr Kopfh ...

Jetzt weiterlesen ...


Wochenzugang für 7.-€ (1,00€/Tag)

Monatsabo für 6.-€ (0,20€/Tag)

3-Monatsabo für 15.-€ (0,16€/Tag)

Jahresabo für 45.-€ (0,12€/Tag)

Sie erhalten bereits ab 3,75 Euro pro Monat unbegrenzten Zugriff auf alle VA+-Inhalte. Mit Ratgebern, Workshops und vielen weiteren Inhalten bauen wir das Angebot kontinuierlich aus und bieten mit dem VIDEOAKTIV-Magazin ein stets aktuelles, zeitgemäßes und interessantes Medium für Filmschaffende.

Schließen Sie ein günstiges Abo für unser digitales VIDEOAKTIV-Magazin ab.
Wählen Sie Ihren Zeitraum und lesen Sie sofort alle mit gekennzeichneten Artikel.



Ihr Zugang ist nach Ablauf des gebuchten Abozeitraums jederzeit ohne Frist kündbar.

Oder kaufen Sie ausgewählte Artikel direkt hier als Einzelartikel. Loggen Sie sich dazu ein oder registrieren Sie sich und folgen Sie dem Bezahlablauf.



Bitte registrieren Sie sich zuerst. Danach wählen Sie bitte eine der Abovarianten aus.

VIDEOAKTIV-Magazin