YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Nikon Z 9: Firmware 2.1 erschienen - Verbesserungen bei Autofokus, N-RAW bleibt

Das große Firmware-Update auf Version 2.0 hat Nikon bekanntlich im April dieses Jahres veröffentlicht, womit die Kamera die interne RAW-Aufnahme in 8,3K 60p bekommen hat. Firmware 2.1 backt hier jetzt etwas kleinere Brötchen, bringt aber doch wieder einige Verbesserungen für die Vollformat-Kamera.

Die neue Nikon Z 9 Firmware V2.1 bringt neue Funktionen sowie Fehlerbehebungen und kleinere, allgemeine Verbesserungen bei der Stabilität. Interessant ist dabei, dass Firmware 2.1 die interne RAW-Aufnahme nicht entfernt, nachdem es wohl einen Patentstreit zwischen Nikon und RED (bzgl. der internen RAW-Aufnahme-Funktion) gibt/gab und wonach einige Nutzer befürchtet hatten, dass die Aufnahmefunktion mit einem kommenden Update wieder von der Funktionsliste verschwinden könnte.
Entsprechend kann die Nikon Z 9 also auch weiterhin die mit Firmware 2.0 eingefĂĽhrten 8,3K mit 60p in N-RAW intern aufzeichnen. Das gilt dann ĂĽbrigens auch fĂĽr ProRes RAW HQ mit bis zu 4,1K 60p.

Die Z9 ist Nikons neues spiegelloses Topmodell, das nicht nur Fotografen, sondern mit 8K-Auflösung und umfassenden Autofokus-Möglichkeiten auch Videografen begeistern will. Ob sie das schafft, zeigen wir hier und noch genauer in der aktuellen VIDEOAKTIV 03/22.

Ansonsten gibt es vor allem Verbesserungen beim Autofokus, womit die Z 9 jetzt auch kleinere Motive noch präziser verfolgen können soll. Auch die Augen- und Gesichtserkennung für die Personenverfolgung mit Continuous-AF soll jetzt noch genauere Ergebnisse liefern. Weiter gibt es jetzt auch ein neue „Hochfrequenz-Flimmer-Reduzierung“ im Standbildmodus. Dafür kann man jetzt eine präzise Anpassung der Verschlusszeit in Schritten von 1/96 EV vornehmen, wodurch dann Flimmereffekte reduziert sein sollen, die durch hochfrequente LED-Quellen verursacht werden. Die kompletten Details zur neuen Firmware V2.1 für die Nikon Z9 kann man hier einsehen. Dort lässt sich das kostenfreie Update dann auch direkt herunterladen.

nikon z 9 front ls web

Für die Z 9 hat Nikon jetzt das Firmware-Update auf Version 2.1 veöffentlicht. N-RAW bleibt demnach in der Kamera, ansonsten gibt es noch einige Verbesserungen beim Autofokus.