YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Irix 30mm F1.4: lichtstarkes 30-Millimeter-Objektiv für EF-, F- und K-Mount

Erst kürzlich hat Irix das Cine-Modell seines 30-Millimeter-Objektivs vorgestellt, jetzt kommt mit dem 30mm F1.4 eine auf dem Cine-Objektiv basierende Variante für die „Filmindustrie“.

Der gesamte optische Aufbau des Objektivs ist bei beiden Versionen identisch. Bedeutet, man bekommt auch hier eine optische Konstruktion bestehend aus 13 Linsen in 11 Gruppen. Mit dabei sind hier eine asphärische Linse sowie drei ED-Glas- und zwei HFR-Elemente. Die Blende formt sich aus 11 Lamellen. Die fotografische Version hat dabei ein völlig anderes Gehäuse als die Cine-Variante, ist aber ebenfalls wetterfest und mittels dreier Gummi-O-Ringe vor Witterungseinflüssen geschützt. Das Objektiv arbeitet mit einer 30 Millimeter Brennweite und Blende F1.4, die sich bis F16 regeln lässt. Irix will damit eine „sehr lebendige Hintergrundunschärfe“ gewährleisten. Es gibt einen separaten Fokus-Einstellring mit gummierter Texturierung, was ein zuverlässiges Scharfstellen erlauben soll.

Irix 30mm F1.4 Objektiv - Vorstellung

Eine spezielle Prägung lässt dabei die Position des Rings fühlen. Mit dabei ist auch hier die bereits von anderen Irix-Objektiven bekannt Focus Lock-Funktion. Wie der Name schon deutlich macht, kann man damit den Fokus in einer bestimmten Position festsetzen. Das für Vollformat gerechnete Irix 30mm F1.4 erreicht eine Naheinstellgrenze von 34 Zentimetern und erlaubt einen Drehwinkel von 140 Grad. Filter passen mit 86 Millimeter Durchmesser. Das Objektiv misst je nach Anschluss zwischen 105/106/107 x 9,4 Zentimeter und wiegt 863, 857 und 851 Gramm (Canon EF, Pentax K, Nikon F).

Irix 30mm f1 4 web

Das Irix 30mm F1.4 ist die "Consumer"-Ausführung des bereits vorgestellten Cine-Objekitvs Irix Cine 30mm T1.5.

Das Irix 30mm F1.4 wird im Oktober 2021 zu haben sein. Über den Preis und die genaue Verfügbarkeit will der Hersteller zu einem späteren Zeitpunkt nochmals separat informieren.

2021 09 15 VA 621 Heft news

VIDEOAKTIV 6/2021: Die brandneue VIDEOAKTIV 6/2021 lässt sich ab sofort als eMagazin kaufen und in der Print-Variante versandkostenfrei bestellen. Im Heft lesen Sie den großen Vergleichstest zur GoPro Hero 10, Hero 9 und Hero 8 sowie die Tests der neuen Filmkameras von Blackmagic, FujiFilm und Z Cam. Dazu prüft die Redaktion Apples MacBook Pro mit M1-Chipsatz und zeigt, was sich alles im neuen Magix Video Deluxe 2022 getan hat.

Mehr zum Thema ...