YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Leica SL2: Firmware-Update 2.0 bringt Multishot-Modus

Mit seinen SL-Kameras will Leica seit einiger Zeit auch für Filmer interessant sein. Die zweite Variante SL2 als Vollformat-Kamera gibt es seit November 2019. Jetzt kommt ein Firmware-Update mit einigen Verbesserungen.

Leica stellt das neueste Firmware Update 2.0 für die Leica SL2 ab sofort zur Verfügung und bringt neben kleineren Verbesserungen in der grafischen Darstellung des Video Menüs, einer komfortableren Steuerung der AF-Feld Größe und einer neuen Benennung von SD-Karten nach der kamerainternen Formatierung noch den neuen Multishot-Modus. Dabei erzeugt die SL2 mit Hilfe ihrer internen Sensor-Shift-Technologie erzeugt im neuen Modus neben einem 47-Megapixel-Bild ein weiteres Bild mit rund 187 Megapixeln. Hierfür nimmt die Kamera bis zu acht aufeinander folgende Bilder auf, wobei der Sensor zwischen jeder Aufnahme in Schritten von einem halben Pixel verschoben wird. Das Ergebnis ist laut Leica eine „extreme Steigerung der Detailauflösung“ der ausgegebenen DNG-Daten, die insbesondere bei Aufnahmen vom Stativ zur Geltung kommen sollen.

Leica SL2 - Firmware Update 2.0

Leica SL2 front web

Die Leica SL2 bekommt mit Firmware 2.0 nun auch einen Multi-Shot-Modus spendiert.

Das Firmware Update Version 2.0 für die Leica SL2 ist ab sofort auf der Webseite von Leica hier verfügbar. Unsere ausführliche News zur Leica SL2 liest man übrigens hier und zur Vorgängerin, der Leica SL(1) haben wir derzeit hier ein sehr ausführliches Testvideo mit Testaufnahmen veröffentlicht.

Forumthemen

Diese Diskussion im Forum weiterverfolgen ...
Leica SL2: Firmware-Update 2.0 bringt Multishot-Modus