YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home

VIDEOAKTIV-Newsletter Nr. 788 -- KW 20-2024

VIDEOAKTIV-Newsletter Nr. 788 -- 17. Mai 2024

Gesch├Ątzte Leserin, gesch├Ątzter Leser,

mit einer vorgezogenen neuen Version von Video Pro X16 vollzieht Magix einen Wandel und positioniert Video Pro X als gehobene Version von Video Deluxe und weniger als Profi-Variante. Gleichzeitig will man mit KI-Funktionen und mehr Inhalten engagierte Filmemacher und Content Crea-tor abholen. Denn auch das ist ein Strategiewechsel: Neue Funktionen bleiben nicht mehr exklusiv den Abonnenten vorbehalten, sondern sind nun wieder Teil der Kauf-Version. Was auf den ersten Blick gerecht und damit logisch klingt ist f├╝r Magix durchaus ein schwieriger Schritt, denn gerade die KI-Funktionen sind zwar Funktionen des Programms, aber genaugenommen Dienstleistungen, bei deren Nutzung von Magix Geld bezahlt werden muss. Wer also eine Kauf-Version hat und noch in ein paar Jahren KI-Funktionen nutzt, verursacht weiterhin Kosten, ohne dass Magix diese jetzt schon mit kalku-lieren kann. Aber warum greift Magix ├╝berhaupt auf die KI-Leistungen anderer Firmen zu und pro-grammiert diese nicht einfach selbst?

Wer den Hype um KI-Funktionen verfolgt wird mitbekommen haben, dass diese Entwicklungen schon deutlich l├Ąnger dauern. Was bei der KI-Entwicklung elementar wichtig ist sind Rechnerleistungen um KI-Modelle und Analysen durchlaufen lassen zu k├Ânnen. Das kostet viel Geld und mit dem steigenden Wettbewerb ist ein Rennen um die n├Âtigen Rechner-Kapazit├Ąten entstanden. Immer wenn ein erh├Âh-ter Kapitalbedarf da ist, kommen die ganz gro├čen Player ins Spiel, die nicht nur Geld und Rechnerkapa-zit├Ąten bieten, sondern auch eine kommerzielle Nutzung solcher Funktionen ausrollen k├Ânnen. Zu die-sen gro├čen Playern geh├Ârt Magix ganz sicher nicht ÔÇô Microsoft dagegen schon. Und so wandern f├╝r die neue Speech-To-Text-Funktion Audiodaten durch das Internet, um auf Microsoft-Servern analysiert zu werden, damit wir in Magix Video Pro X 16 dann Untertitel machen k├Ânnen. Wie gut das funktio-niert? Das lesen und sehen Sie hier.

ANZEIGE

Bis Ende Mai gibt es beim Kauf eines Spyder Checkr Video einen Spyder Checkr Photo gratis dazu ÔÇô alle Datacolor-Angebote hier ansehen!

Eine Kamera ank├╝ndigen, ohne dass diese in absehbarer Zeit verf├╝gbar ist ÔÇô zu diesem Weg hat sich Canon entschlossen, nachdem die EOS R 1 als neues Flaggschiff schon l├Ąnger durch diverse Foren geistert. Die Ank├╝ndigung l├Ąsst aber weiterhin viel Raum f├╝r Spekulationen, denn mit technischen Daten r├╝ckt der Hersteller nicht raus. Ganz anders macht es Fujifilm, die gestern ihren gro├čen Aufschlag hatten: Zum einen gibt es mit der GFX 100S II eine ├╝berarbeitete Mittelformatkamera mit 4K-Videofunktion, Bildstabilisator und verbessertem Autofokus, zum anderen ersetzt der Hersteller die X-T30 durch die X-T50 und integriert hier eine 6,2K-Videofunktion. Parallel dazu gibt es auch gleich ein neues Standard-Zoomobjektiv.

Bleiben Sie dran

Ihr VIDEOAKTIV-Team


banner


Fujifilm X-T50: die kleine X-T5 mit 40,2-Megapixel-Sensor und 6,2K-Video    17. Mai 2024, 07:52
Fujifilm erweitert die X Serie um die X-T50, eine Kamera mit dem 40,2 Megapixel X-Trans CMOS 5 HR Sensor und X Prozessor 5, die Filmemacher mit 6,2K-Videoaufzeichnung ├╝berzeugen soll.

 

Fujifilm GFX100S II: Gro├čformat-Kamera mit 4K-Video und ProRes    16. Mai 2024, 12:05
Fujifilm hat bekanntlich keine Vollformatkameras, macht aber seine Gro├čformat-Kamera mit der Version GFX100S II leichter und integriert einen 5-Achsen Bildstabilisator, der auch bei der Videoaufzeichnung f├╝r Bildruhe sorgen soll.

 

Toshiba Nearline-HDDs: Festplatten mit ├╝ber 30 TB Kapazit├Ąt    16. Mai 2024, 07:44
Nach Seagate k├╝ndigt nun auch Toshiba Festplatten an, die auf Basis der HAMR-Technologie eine besonders hohe Kapazit├Ąt bieten.

 

Canon EOS R1: Foto-Video-Hybridkamera kommt, aber erst Ende 2024    15. Mai 2024, 11:26
Nachdem die Spatzen bereits seit l├Ąngerem eine EOS R1 von den D├Ąchern pfeifen, greift nun auch Canon selbst zur Feder und k├╝ndigt die Entwicklung seiner Flaggschiff-Kamera an.

 

DJI Mini 4K: Einsteiger-Drohne gibt┬┤s vorerst nur bei Amazon    15. Mai 2024, 07:41
DJI hat ganz ohne Presserummel mit der Mini 4K eine neue Einsteiger-Kameradrohne auf den Markt gebracht, die mit einem Gewicht von 249 Gramm ohne Drohnen-F├╝hrerschein geflogen werden darf.

 

Boya Mic: Funkmikrofon mit integriertem Speicher    14. Mai 2024, 07:21
Boyamic hei├čt das neue Funkmikrofon des chinesischen Herstellers Boya, das nicht nur Ton zum Sender ├╝bermittelt, sondern auch eine interne Aufnahme machen kann.

 

KIT: KI erkennt Emotionen in echten Sportsituationen    13. Mai 2024, 12:18
Forschenden des Karlsruher Instituts f├╝r Technologie (KIT) und der Universit├Ąt Duisburg Essen ist es gelungen, mithilfe von KI die K├Ârpersprache von Tennisspielerinnen und -spielern w├Ąhrend des Spiels pr├Ązise zu identifizieren.

 

Western Digital SanDisk Desk Drive SSD: gro├čes externes SSD-Laufwerk    13. Mai 2024, 07:36
Western Digital bringt unter seiner Marke f├╝r die Kreativbranche SanDisk das Desk Drive mit 8 Terabyte Kapazit├Ąt und damit seine bisher gr├Â├čte externe SSD.

 

Rollei Candela 600 Pro Bi-Color: variable Filmleuchte    12. Mai 2024, 07:22
Satte 600 Watt Lichtleistung soll die Candela 600 Pro Bi-Color liefern und dabei am Set durch Variabilit├Ąt ├╝berzeugen.

 

Samyang V-AF 20mm T1.9 und 1.7x Anamorphic Adapter    10. Mai 2024, 07:22
Samyang rundet seine V-AF-Objektivserie mit einem 20mm Weitwinkel-Objektiv und dem 1,7x MF Anamorphic Adapter ab und deckt mit nun sechs Festbrennweiten einen Brennweitenbereich bis 100 Millimeter.

 

ViewSonic Omni VX2758A-2K-PRO: Gamer-Monitore f├╝r die Kreativwirtschaft?    09. Mai 2024, 08:17
ViewSonic will mit dem neuen Omni VX2758A-2K-PRO ambitionierte Gamer ansprechen, deckt mit seinen Spezifikationen aber auch gleichzeitig viele Anforderungen von Kreativschaffenden ab ÔÇô und das zu einem besonders attraktiven Preis.

 

Nvidia: GPU-Prozessoren beschleunigen KI-Funktionen in DaVinci Resolve    08. Mai 2024, 15:00
In welchem hartem Wettbewerb die Hersteller von Prozessoren stehen wird an der Kommunikationsstrategie von Nvidia deutlich: Besonders Apples M-Prozessoren, die als System on a Chip (SoC) auch die GPU integriert haben, sorgen f├╝r ordentlich Druck im Markt.

 

Apple M4: neuer Prozessor zuerst im neuen iPad Pro    08. Mai 2024, 07:53
Apples neuer M4-Prozessor basiert auf 3-Nanometer-Technologie und ist wieder ein System auf einem Chip (SoC). Er beinhaltet eine neue Display Engine und eine leistungsst├Ąrkere Neural Engine.

 

Final Cut Pro und Final Cut Camera App: Live-Multicam und KI Features    07. Mai 2024, 18:05
Appe Final Cut Pro f├╝r iPad 2 kann nun Live Multicam und somit gleichzeitig mehrerer Kamerastreams auf externen Laufwerken aufzeichnen. Final Cut Pro f├╝r Mac soll dagegen mit neuen KI Funktionen ├╝berzeugen.