YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Atomos Ninja V: ProRes-RAW mit Panasonic Lumix S5

Wie schon mit vielen anderen Kameras und auch Panasonic-Modellen, wird Atomos die ProRes-RAW-Aufnahme mit dem Ninja V in Kombination mit der Lumix S5 unterst├╝tzen.

So wird der Ninja V das ausgehende Signal der Vollbildkamera Lumix S5 mit bis zu 5,9K 30p und 4K 60p aufzeichnen k├Ânnen. Da immer mehr Kameram├Ąnner auch Aufnahmen mit anamorphotischen Objektiven nutzen, l├Ąsst die Kombination aus Ninja V und S5 auch die Aufnahme in 3,5K 50p Super35 Anamorphic als 4:3 RAW-Modus (3536 x 2656 Pixel) zu. Damit sollen sich nat├╝rlich noch gr├Â├čere, filmerische Freiheiten ergeben und die S5 mit dem Ninja V als A-Kamera aber auch als kleinere B-Kamera am Set in einer anamorphotischen RAW-Produktion von Wert sein. Wie bekannt, erbt die Lumix S5 einige Funktionen der Lumix S1H und packt diese aber in ein kompakteres Geh├Ąuse. Unsere ausf├╝hrliche News zur Panasonic Lumix S5 lesen Sie hier.

Panasonic Lumix S5 atomos ninja v web

Ende November bekommt die Panasonic Lumix S5 die Unterst├╝tzung f├╝r den Atomos Ninja V, um mit diesem ProRes RAW aufzeichnen zu k├Ânnen.

Dazu haben wir hier noch einen gro├čen Praxis-Test des Atomos Ninja V mit verschiedenen Kamera-Konfigurationen eingestellt. Das Update f├╝r den Atomos Ninja V und die Panasonic Lumix S5 soll Ende November erscheinen. Erst mit diesen sind beide Ger├Ąte in der Lage ProRes-RAW auszugeben und aufzuzeichnen.

VA 620 Titel330

VIDEOAKTIV 6/2020: Die VIDEOAKTIV 6/2020 kann mit den beiden Spitzentests zur GoPro Hero 9 und Canon EOS R5 aufwarten. Dazu testet die Redaktion Panasonics Lumix DC-AS5 und Sonys Alpha 7S III, neben vielen weiteren Test- und Praxisberichten. Sie erhalten das Heft 6/2020 hier komfortabel als PDF-Version und k├Ânnen dieses aber auch versandkostenfrei ganz klassisch in Print-Form bestellen. Den kompletten Heft-Inhalt entnimmt man ganz komfortabel dem PDF-Inhaltverzeichnis..