YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Atomos: ProRes-RAW-Aufnahme mit der Nikon Z 6II und Z 7II

Atomos bleibt seiner Linie treu und k├╝ndigt auch f├╝r die brandneue Nikon Z 6II und Z 7II direkt die Unterst├╝tzung der ProRes-RAW-Aufnahme mit dem Ninja-V-Fieldrecorder an.

Die Nikon Z 7II und Z 6II werden so in Kombination mit dem Atomos Ninja V HDR-Monitorrekorder bis zu 4Kp30 RAW ausgeben und als ProRes RAW-Dateien aufnehmen k├Ânnen. Die Unterst├╝tzung ├╝berrascht nicht weiter, schlie├člich konnten und k├Ânnen bereits die Vorg├Ąnger-Versionen der Kameras mit dem Ninja V zusammenarbeiten. Sowohl die Nikon Z 7II als auch die Z 6II liefern dabei 4K-UHD- oder Full-HD 12-Bit-RAW, wenn sie mit dem Ninja V gekoppelt sind.
Die Funktionen sollen verf├╝gbar sein, sobald die Kameras ausgeliefert werden, also vermutlich Ende November. Entsprechend wird Atomos dann ein kostenfreies Update f├╝r den Ninja V bereitstellen und datiert dieses selbst auf ÔÇ×Winter 2020ÔÇť.

 

Nikon Z 6II

Z6II 24 70 2.8 Smallrig Atomos monitor web

Auch die Nikon Z 6II und Z 7II werden sobald verf├╝gbar in Verbindung mit dem Atomos Ninja V das ProRes-RAW-Format aufzeichnen k├Ânnen.

Atomos unterst├╝tzt bereits ├╝ber 20 Kameras mit der ProRes-RAW-Aufzeichnung ├╝ber den Ninja V. Alle Infos zu ProRes RAW mit dem Ninja V kann man hier bei Atomos lesen. Unsere ausf├╝hrliche News zur Nikon Z 6II und Z 7II haben wir hier bereitgestellt. Und einen gro├čen Lesertest mit dem Atomos Ninja V und der Nikon Z7 haben wir seinerzeit hier ver├Âffentlicht.