RED DSMC2 Touch 7.0 Zoll Ultra-Brite LCD: mit 2200 Nits Helligkeit

RED hat mit dem DSMC2 Touch 7.0 Zoll Ultra-Brite LCD einen neuen 7-Zoll-Vorschaumonitor für seine RED-Kamera vorgestellt, der mit einer starken Helligkeit aufwarten kann.

Damit wird das Angebot am bisher verfügbaren DSMC2 Touch 7.0 Zoll um ein überarbeitetes Modell erweitert, das jetzt anstatt nur 350 cd/m² satte 2200 cd/m² Helligkeit auf den LCD-Schirm zaubert. Die Auflösung des 8-Bit-Panel (4:4:4) liegt bei nativen 1920 x 1080 Pixel (323 ppi, 60 Hertz) und ist durch eine Abdeckung aus Gorilla-Glas geschützt. RED kommuniziert einen Kontrast von 1200:1 und deckt den NTSC-Farbraum zu 83 Prozent ab. Dank der Touch-Funktionalität kann man die Kamera auch direkt über den Monitor steuern. Für die Verbindung mit der Kamera ist ein LEMO-Adapter notwendig. Mount-Optionen gibt es satte 23 für 1/4-20 Zoll und noch zweimal mit 3/8-16 Zoll-Gewinde.

Der RED DSMC2 Touch 7.0 Zoll Ultra-Brite LCD wiegt 658 Gramm bei Maßen von 14,47 x 19,56 x 3,55 Zentimetern. Er ist ab sofort verfügbar, als Preis ruft RED stolze 3750 US-Dollar auf. Die technischen Daten hier.

RED DSMC2 Touch 7.0 Zoll Ultra-Brite LCD - Overview

red dsmc2 touch 7 zoll ultra bride lcd front web

Der neue DSMC2 Touch 7.0 Zoll Ultra-Brite LCD von RED schafft eine starke Helligkeit von 2200 nits. Noch heller ist da nur der 703 Bolt Wireless von SmallHD mit 3000 nits.

red dsmc2 touch 7 zoll ultra bride lcd back web

Auf der Rückseite gibt´s mehrere Gewinde-Anschlüsse für 1/4-20 Zoll und noch zweimal 3/8-16 Zoll.

Lilliput A7S titel

Drei Kontrollmonitore im Test: Lilliput A7S

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis