Licht-Workshop: kleiner Tisch - großes Puppen-Licht

Aus der Türkei kommt dieser Beitrag der Dedolight International Competition – der ohne großes Studio, dafür mit viel Liebe zum Detail die Lichtszenarien für die Puppenanimation zeigt.
 

Die kleinen Knetpuppen macht das Team um Kanka Group offensichtlich genauso selbst wie das Bühnenszenario. Kein Wunder also, wenn man sich genauso viel Mühe macht die Puppenszene jeweils in ein passendes Licht zu tauchen. Wobei in diesem Video deutlich mehr mit Farbe gearbeitet wird, wie im Workshop von Jean-Louis Padis das bereits am 28.12 online gegangen ist, aber ebenfalls die Lichtführung an einem Animationstisch erklärt.

Was wir an diesem Video schätzen, ist die Liebe zum Detail, die zu einem wirklich eindrucksvollen Ergebnis führt. Dabei ist die bespielte Fläche auf dem Tisch und das „Studio" offensichtlich eher klein. Das Video kann man also durchaus als Blaupause nutzen eigene Animationen anzugehen. Am Ende zählen nicht die Mittel – sondern die Kreativität.

 

Jetzt VIDEOAKTIV auf YouTube abonnieren und kein Video verpassen!

Das Video ist im Rahmen der Dedolight International Competition 2015 entstanden und gehört zu einer ganzen Serie an Beleuchtungsworkshops.

Workshop-Reihe - Licht-Spezial:

Titel Grafik Dedo dedolight turkey NEWS
Der sechste Beitrag von Kanka Group aus der Türkei befasst sich mit einem Lichtaufbau für den kleinen Animationstisch. Beeindruckend dabei ist die Liebe zum Detail.

 


Beitrag im Forum diskutieren

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis