YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Epson EH-LS10000: Laser-Projektor fĂŒr Full-HD-Video

Epson steigt in das Segment der Laser-Projektoren ein und stellt dafĂŒr den neuen EH-LS10000 vor. Der Beamer ist fĂŒr den Heimkino-Einsatz gedacht, liefert natives Full-HD und „Pseudo-4K-Bilder“.

Epson setzt auf ein 3LCD-Reflective-Panel und will damit eine sehr gute BildqualitĂ€t sowie tiefes Schwarz erreichen. Mittels „4K-Enhancement-Technologie“ will man Full-HD-Filme Ă€hnlich dem Eindruck von UHD-Inhalten anzeigen können. Dank der doppelten Laserlichtquelle sollen Farben besonders adĂ€quat dargestellt werden und die Helligkeit bei bis zu 1500 Lumen liegen.

3D Bilder kann er auch und das lauf Epson auch hell, aufgrund der 480 Hertz-Ansteuerung. FĂŒr die Bildanpassung gibt es einen Lensshift von +/- 90 Grad in der Vertikalen und +/- 40 Grad in der Horizontalen. Den 2,1fach-Zoom regelt der Epson motorisch. Die Position der Linse lĂ€sst sich in bis zu 10 SpeicherplĂ€tze sichern.

Ferner bietet der EH-LS10000 diverse Bildverbesserungstechnologien wie die ISF-Kalibrierung oder das kĂŒnstliche EinfĂŒgen von Zwischenbildern (Frame-Interpolation) fĂŒr eine flĂŒssigere Wiedergabe.

Der Projektor ist nach Start bereits in 20 Sekunden einsatzbereit. Aufgrund der Laser-Leuchten soll die Lampenlebensdauer im Ecomodus bei bis zu 30.000 Stunden liegen. Die BetriebslautstÀrke gibt Epson dabei mit 19 Dezibel (Eco) und 28 Dezibel (Standard-Modus) an.

Der Epson EH-LS10000 wird ab April erhÀltlich sein. Der Preis steht noch nicht fest.

Im Test: Sony VPL-VW 500 ES - 4K-Beamer fĂŒrs Heimkino

NewsĂŒbersicht - PrĂ€sentation
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Epson - EH-LS10000
 
epson eh ls10000 front
Mit dem EH-LS10000 bringt Epson seinen ersten Heimkino-Projektor mit Laser-Lichttechnik auf den Markt.
epson eh ls10000 tec web
Der Epson EH-LS10000 Projektor setzt auf eine zweifache Laserlichtquelle und liefert das Bild anhand eines 3LCD-Reflective-Panels.

 

Forumthemen