YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Acer Predator XB280HK: 4K-Monitor mit 28 Zoll

FĂŒr 4K-Interessierte hat Acer den „ Predator XB280HK“ vorgestellt. Das 71 Zentimeter (28 Zoll) große TN-Panel zeigt eine Auflösung von nativen 3840 x 2160 Pixeln bei 60 Hertz.

Besonderheit beim neuen Acer-Modell: Wird der Monitor mit einer Nvidia GeForce GT 650 Ti Boost oder höheren Grafikkarte verbunden, synchronisiert die Nvidia G-Sync-Technologie die Bildwiederholrate des Displays mit der GPU. Dadurch sollen dann Verzögerungen bei der Bildausgabe oder Tearing-Effekte (ein „Zerreißen“ des Bildes) vermieden werden. VordergrĂŒndig soll der Monitor deshalb speziell fĂŒr Gamer interessant sein, macht aber sicherlich auch am 4K-Schnittplatz keine schlechte Figur.

Im Monitor selbst arbeiten noch weitere Technologien, die vor allem der ErmĂŒdung der Augen vorbeugen sollen. Mit einer Helligkeit von 300 cd/mÂČ und einem statischen Kontrast von 1000:1 bietet der Acer standardmĂ€ĂŸige Leistungswerte. Die Reaktionszeit liegt bei lediglich einer Millisekunde, womit ein Nachziehen von Geisterbildern kaum auszumachen sein dĂŒrfte.

Bei den AnschlĂŒssen gibt es eine Display-Port- und vier USB 3.0-Schnittstellen. Lautsprecher sind keine integriert. Ein „stabiles“ soll man bei bis zu 170 Grad horizontalem und 160 Grad vertikalem Einblick sehen. FĂŒr gute ergonomische VerhĂ€ltnisse soll der 15 Zentimeter höhenverstellbare Standfuß sorgen. Das Display lĂ€sst sich außerdem um 35 Grad aufwĂ€rts und 5 Grad abwĂ€rts neigen sowie um bis zu 60 Grad schwenken - Pivot-Funktion, also das Drehen um bis zu 90 Grad, inklusive.

Der Acer Predator XB280HK wird Ende September fĂŒr 599 Euro erhĂ€ltlich sein.

(pmo)
LG 84 LM 960 V: 4K-Fernseher im Test

NewsĂŒbersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Acer
acer predator front web
Der XB280HK arbeitet mit einer nativen Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln mit 60 Hertz. (Bild zeigt Acer XB270HU)
acer predator back web
Acer integriert eine Display Port und vier USB 3.0-Schnittstellen. HDMI und analoge Buchsen fehlen.

 

Forumthemen