Sony SMAD-P3: MI-Zubehörschuh für Sony PXW-X180, Alpha 7 & Co.

Wer die neuen Sony-Funksets der UWP-D-Reihe an Profi-Camcorder oder Alpha-Kameras mit Multi Interface Shoe nutzen will, braucht den Sony-Adapter SMAD-P3.

Laut Sony ist der SMAD-P3 ein mechanischer Zubehörschuh mit elektrischer Schnittstelle, der es bestimmten Kameras erlaubt, mit angeschlossenem Zubehör zu kommunizieren.

Insbesondere die UWP-D-Funksets lassen sich so elegant an Camcorder oder Kamera klemmen.

Laut Sony funktioniert das Adaptersystem so:

"Der mechanische MI-Zubehörschuh (Multi Interface) SMAD-P3 verfügt über eine elektrische Schnittstelle, mit der ein Camcorder wie die PXW-X180 oder die XDCAM-Modelle, oder Digitalkameras mit austauschbarem Objektiv, wie die a7, a7R und a99, mit angeschlossenem Zubehör kommunizieren können. Zubehör, das an den MI-Schuh angeschlossen ist, kann über die Kamera gesteuert werden.

Mit einer MI-Zubehörschuh-Verbindung können Audiosignale von den Funkmikrofonsystemen UWP-D11 oder UWP-D12 ohne XLR-Kabel vom Funkmikrofonempfänger an die Kamera weitergeleitet werden. Der Empfänger wird direkt von der Kamera betrieben und benötigt keinen separaten Akku.

Wird z. B. das Videolicht HVL-LBPC an den MI-Zubehörschuh angeschlossen, kann es also über den Camcorder ein- und ausgeschaltet werden.

Die mechanische Form des MI-Zubehörschuhs erinnert an einen konventionellen Cold-Shoe und konventionelles Cold-Shoe-Zubehör kann problemlos auch hier angeschlossen werden."

In anderen Quellen werden als kompatible Kameras auch a7S, NEX-VG 30, NEX-VG 900, PXW-X160 und DSC-RX 10 genannt.

Der SMAD-P3 soll insbesondere Audiosignale von den Funkmikrofonsystemen UWP-D11 oder UWP-D12 ohne XLR-Kabel vom Empfänger an die Kamera weiterleiten, wobei die Stromversorgung des Empfängers über die Kamera erfolgt.

Damit lässt sich auch das Ein- oder Ausschalten von Kamera/Camcorder aus bewerkstelligen.Laut Sony kann konventionelles Cold-Shoe-Zubehör problemlos am MI-Zubehörschuh angebracht werden - hoffen wir, dass sich das in der Praxis auch so bewahrheitet.

Bekanntlich ist der MIS ein Hinder- wie Ärgernis für viele Consumer-Camcorder von Sony, da er die Nutzung non Nicht-MIS-Zubehör ohne Adapter verhindert oder zumindest erschwert (VIDEOAKTIV berichtete mehrfach) - paradoxerweise anders als bei vielen MIS-Fotokameras übrigens.

Leider trifft das auch auf die in vielen Bereichen sonst "genialen" neuen Camcorder AX 100 und CX 900 zu.

Der Preis für den Adapter liegt bei einschlägigen Händlern bei knapp150 Euro (ohne Mehrwertsteuer).

(he)
Im Test: Sony-Funkstrecke UWP-D

Newsübersicht - Camcorder
-

Link zum Hersteller: Sony
 
Sony Funkadapter Foto WEB
Sony SMAD-P3: Der Adapter ermöglicht die bequeme Nutzung der Sony-Funkstrecke auf einer Alpha-7-Kamera.
Sony Funkadapter WEB
So sieht der SMAD-P3 aus der Nähe aus.
Sony Funkadapter ProCam WEB
Auch der PXW-X180 funktioniert mit dem SMAD-P3 - das dürfte wohl auch für die abgespeckte Version X160 gelten.

 

Forumthemen

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis