YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Maginon Tevion DV-Z5 HD: 100 Euro-Full HD-Camcorder

UPDATE: Maginon DV-Z5HD vom Aldi Angobot 27.6.13 identisch - 15.06.2012: Bei Aldi und Hofer gibt es nächste Woche den Tevion Full HD (FHD) Camcorder DV-Z5 HD, der 5 Megapixel Fotoauflösung bietet und einen fünffach optischen Zoom hat. An der Front gibt es ein LED-Videolicht mit dem man bei Dunkelheit für etwas mehr Helligkeit sorgen kann. Zuviel ...
 

Zuviel Licht darf man sich davon aber nicht versprechen. Allenfalls im Nahbereich von unter einem Meter sorgt das für etwas Ausgleich. Der Camcorder hat eine digitale Aufhellung – aber dann dürfte die Bildqualität drastisch in den Keller gehen. Als Hilfsfunktionen gibt es zudem eine Bewegungs- und Gesichtserkennung. Den digitalen vierfachen Zoom sollte man besser deaktiviert lassen, denn er geht zu Lasten der Bildqualität. Der Camcorder hat eine Zeitlupen-Funktion und kann Sprachnotizen aufzeichnen. Der Weißabgleich kann wahlweise automatisch oder manuell erfolgen.

Die Bildkontrolle klappt ausschließlich über ein Display mit drei Zoll bzw. 7,62 Zentimetern Bildschirmdiagonale und 4:3-Bildseitenverhältnis, was bei HD-Aufzeichnung in 16:9 schlicht unsinnig ist. Einen Sucher gibt es nicht.

Die Videoaufzeichnung funktioniert mit Full HD Videoauflösung, sprich 1.920 x 1.080 Pixel mit 30 Vollbildern in der Sekunde – anzunehmender Weise wird mit MPEG-4/H.264 komprimiert. Alternativ gibt es Aufnahmemodi mit 1.280 x 720 Pixel ebenfalls mit 30 Vollbildern und mit 848 x 480 Pixel dann mit 60 Vollbildern. Ferner gibt es einen QVGA-Modus (320 x 240 Pixel) mit 30 Bildern. Gespeichert wird auf SD/SDHC-Karten mit bis zu 32 GB-Kapazitität, wobei immerhin eine 4 GB große Karte im Lieferumfang ist.

Auf den Rechner lassen sich die Dateien via USB 2.0 laden, über den im Gegenzug auch der Lithium-Ionen-Akku geladen wird. Ein Netzladegerät ist im Lieferumfang. Der Camcorder nimmt analog via TV-out und digital via HDMI-Anschluss mit Fernsehern Kontakt auf. Die notwendigen USB-/Video-/HDMI-Kabel werden mitgeliefert. Zudem gehört eine
Videobearbeitungssoftware dazu, so wie wir es recherchiert haben (hier die Bedienungsanleitung) ist die Software von ArcSoft, namentlich "TotalMedia Extreme". Tevion gewährt drei Jahre Garantie.

UPDATE 21. Juni 2013

Maginon DV-Z5HD

Die Produktbezeichnung ist identisch, der Hersteller ein anderer? Das haben wir bisher auch noch nicht erlebt - wir kennen es zwar, dass identische Geräte unter anderem Namen vermarktet werden, aber dass dabei einfach die Gerätebezeichnung gleich bleibt... Die Begründung ist aber ganz einfach: Der Vermarkter ist immer noch Supra, die inzwischen einheitlich den alten Namen Maginon wieder aufleben lassen. Entsprechend ist der Camcorder tatsächlich komplett identisch. Das Gerät wurde aber auch schon von anderen "Herstellern" zum Beispiel als Benq M23 vermarktet.

Einzige Änderung die wir zwischen dem Traveler und Maginon-Angebot feststellen konnten: Statt ArcSofts TotalMedia Extrem wird nun ArcSofts MedieImpression beigepackt - das ist aber letztendlich auch die gleiche Software.

Fazit

Auf YouTube kursieren zu diesem Camcorder-Modell (unter den verschiedenen Namen) eine Menge Videos. Eines zeigen sie alle: Man darf sich von einem solch günstigen Gerät keine echten HD-Bilder erwarten - die Ergebnisse sind in der Farbe durchgängig falsch, die Auflösung liegt, wenn überhaupt, auf dem Niveau eines Camcorders mit Standardauflösung (SD). Der Funktionsumfang ist in dieser Klasse schon üblich – doch mit 100 Euro inklusive 4 GB SDHC-Karte und Software ist der Maginon/Tevion DV-Z5 HD immer noch eines der günstigsten Modelle der HD-Einsteigerklasse - aber wohl dennoch nicht das Geld wert.

Wer sich genauer informieren will sollte einen Blick in unsere Camcorder Datenbank oder unsere Bestenliste mit allen Tests werfen.

(jos)

Link zum Angebot: Aldi Süd

Link zum Produkt: Maginon

Link zum Produkt: Tevion

 

facebooktwitter
Maginon Angebot3
Aldi bietet den Camcorder am 27.6.2013 erneut an - nur der "Herstellername" hat sich geändert.
Tevion DVZ5HD
Vor ziemlich genau einem Jahr gab es zum selben Preis den Tevion DV-Z5HD bei Aldi Süd und bei Hofer in Österreich. Die Erfahrung zeigt: Mit unserem damals gezogenen (und jetzt noch mal überarbeiteten) Fazit liegen wir richtig.
Maginon Angebot2
Das Display bietet das 4:3 Bildseitenverhältnis obwohl der Camcorder in HD aufzeichnet, das eigentlich das 16:9 Bildseitenverhältnis hat.
 

Forumthemen