YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

BenQ M23: Full HD-Camcorder f├╝r Gen├╝gsame

BenQ spielt nun auch wieder bei den Camcordern mit und liefert mit dem M23 eine Full HD-Videokamera mit einem 5 Megapixel 1/3,2 Zoll CMOS Sensor und 5fach optischen Zoom. Der 200 Gramm schwere Camcorder ist f├╝r 120 Euro zu haben und speichert Videos in 1920 x 1080 Pixeln mit 30 Vollbildern als H.264 Quicktime Mov auf SD-Karte. Dabei nimmt das Einsteigermodell auch zwei ...
 

Dabei nimmt das Einsteigermodell auch zwei SD-Karten entgegen und kann nahtlos zwischen den zwei maximal 32 GB gro├čen optionalen Seicherkarten umschalten. Die Fotoaufl├Âsung liegt, zwangsl├Ąufig interpoliert, bei 14 Megapixel. ├ťber das 3 Zoll gro├če Touchdisplay l├Ąsst sich der Camcorder bedienen. Einer integrierte LED-Lampe soll beim M23 in schwach beleuchteten Umgebungen helfen. Zudem bietet die Kamera einen manuellen Nacht-Modus mit dem Benq vollmundig die Aufnahme von ÔÇ×klaren und detaillierten Videos auf Partys oder in Clubs auch bei schummrigem Licht" verspricht.

Der Brennweitenbereich reicht von 38 ÔÇô 190 mm (Vergleich KB), obendrauf gibt es den (qualit├Ątsvermindernden) vierfachen Digitalzoom. Als "intelligente Funktion" bietet der BenQ DV M23 eine Bewegungserkennung, die sobald sich vor der Linse etwas r├╝hrt, die Aufnahme automatisch startet. Zudem gibt es eine Zeitlupenaufnahme. Die Stromversorgung ├╝bernimmt ein 1050 mAh Li-ion Akku.

(jos)
Link zum Hersteller: Benq
facebook twitter
M23_2
Full HD: Der M23 bietet zwar die volle HD-Aufl├Âsung aber nur 30 Vollbilder in der Sekunde.
M23_1
Flachmann: Der Benq M23 soll in jede Hosentasche passen - bedient wird er via Touchsreen-Monitor.


Forumthemen