YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Test: PNY EliteX-Pro90 - Video-Leistungsklasse

SD-Speicherkarten sind immer noch das am meisten verbreitete Speichermedium bei Kameras und vergleichsweise gĂŒnstig. Die PNY EliteX-Pro90 zielt explizit auf Filmschaffende, die hohe Datenraten wegspeichern mĂŒssen. Wer eine SD-Karte fĂŒrs Filmen sucht, muss genauer hinschauen - auf die Spezifikationen achten: Eine SDXC-Karte mit UHS-II-Schnittstelle sollte es ein. Denn die erste Generation der Schnittstelle UHS-I erlaubt nur Übertragungsraten bis zu 104 MB/s, wĂ€hrend UHS-II eine verdreifachte Geschwindigkeit mit entsprechend bis zu 312 MB/s anbietet. Doch damit ist nur definiert, wie die schnell die Schnittstelle, nicht jedoch das Speichermedium an sich ist, sprich wie schnell die Speicherkarte dann tatsĂ€chlich die Daten wegschreiben kann. Entsprechend findet man auf der PNY EliteX-Pro90 noch verschiedene Klassen-Bezeichnungen. Denn derzeit trĂ€gt man noch drei verschiedene Geschwindigkeitsangaben mit sich herum: Der Ă€lteste Standard definiert mit Zahlen (grafisch in einem nicht ganz geschlossenen Kreis dargestellt) die Datenrate – wobei hier bereits bei 10 Megabyte in der Sekunde Schluss ist. Deshalb steht inzwischen eigentlich auf jeder Speicherkarte die 10. PNY bietet die EliteX-Pro90 SD-Karten mit drei KapazitĂ€ten an. In der Praxis getestet und natĂŒrlich auch gemessen haben wir die SD-Karte mit 128 Gigabyte Speicherplatz. Auch die „UHS Speed Class“ mit der in einem U stehenden 1 oder 3 ist inzwischen veraltet, denn U3 definiert mit 30 Megabyte pro Sekunde das obere Limit, das ebenfalls bereits die meisten Karten erfĂŒllen. Um die Beschreibung des „Vergangenen“ vo ...

Jetzt weiterlesen ...


Wochenzugang für 7.-€ (1,00€/Tag)

Monatsabo für 6.-€ (0,20€/Tag)

3-Monatsabo für 15.-€ (0,16€/Tag)

Jahresabo für 45.-€ (0,12€/Tag)

Sie erhalten bereits ab 3,75 Euro pro Monat unbegrenzten Zugriff auf alle VA+-Inhalte. Mit Ratgebern, Workshops und vielen weiteren Inhalten bauen wir das Angebot kontinuierlich aus und bieten mit dem VIDEOAKTIV-Magazin ein stets aktuelles, zeitgemäßes und interessantes Medium für Filmschaffende.

Schließen Sie ein günstiges Abo für unser digitales VIDEOAKTIV-Magazin ab.
Wählen Sie Ihren Zeitraum und lesen Sie sofort alle mit gekennzeichneten Artikel.



Ihr Zugang ist nach Ablauf des gebuchten Abozeitraums jederzeit ohne Frist kündbar.

Oder kaufen Sie ausgewählte Artikel direkt hier als Einzelartikel. Loggen Sie sich dazu ein oder registrieren Sie sich und folgen Sie dem Bezahlablauf.



Bitte registrieren Sie sich zuerst. Danach wählen Sie bitte eine der Abovarianten aus.

VIDEOAKTIV-Magazin