YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Lernkurs: Dreh auf Schnitt - Filme schnell realisieren

Will oder muss man ein Videoprojekt schnell realisieren, ist „der Dreh auf Schnitt“ eine beliebte Technik. Doch was bedeutet das eigentlich und wie stellt man am Ende das beste Footage zusammen? Fragen ĂŒber Fragen, die wir in einem neuen Lernkurs beantworten. Der Sinn beim „Dreh auf Schnitt“ besteht darin, das Rohmaterial möglichst schnell zu sammeln. Das bedeutet, man sollte nicht allzu viel Zeit damit verbringen, perfekte Einstellungen einfangen zu wollen, sondern sich auf das Wesentliche konzentrieren. Dabei ist es dann eben wichtig, nur das aufzunehmen, was man fĂŒr das Projekt wirklich braucht. Kurzer Tipp: Um den Überblick nicht zu verlieren, hilft hier gerade auch eine Take-Liste. Sobald man alles Filmmaterial aufgenommen hat, geht es darum, es schnell weiter zu bearbeiten. Hier konzentriert man sich auf die wichtigsten Eigenschaften, wie die Belichtung, den Fokus und die Bildstabilisierung. Manchmal muss ein Film einfach "schnell in die Kiste" und entsprechend flott produziert werden. Dann bietet sich die Technik des "Dreh auf Schnitt" an. Was das bedeutet und was man dabei beachten muss, erklĂ€rt VIDEOAKTIV-Autor und Filmemacher Lutz Dieckmann in diesem Video-Lernkurs.     Auch die Farbkorrektur kann eventuell direkt am Set vorgenommen werden, um sicherzustellen, dass das Material spĂ€ter eine einheitliche Farbgebung aufweist. Will man die Aufnahmen direkt kontrollieren und bearbeiten, benötigt man natĂŒrlich entsprechende AusrĂŒstung in Form eines mobilen Rechners und einer Schnittsoftware. Auch ein separater, externer Monitor kann hilfreich sein. Weiterer Vort ...


Jetzt weiterlesen ...


Wochenzugang für 7.-€ (1,00€/Tag)

Monatsabo für 6.-€ (0,20€/Tag)

3-Monatsabo für 15.-€ (0,16€/Tag)

Jahresabo für 45.-€ (0,12€/Tag)

Sie erhalten bereits ab 3,75 Euro pro Monat unbegrenzten Zugriff auf alle VA+-Inhalte. Mit Ratgebern, Workshops und vielen weiteren Inhalten bauen wir das Angebot kontinuierlich aus und bieten mit dem VIDEOAKTIV-Magazin ein stets aktuelles, zeitgemäßes und interessantes Medium für Filmschaffende.

Schließen Sie ein günstiges Abo für unser digitales VIDEOAKTIV-Magazin ab.
Wählen Sie Ihren Zeitraum und lesen Sie sofort alle mit gekennzeichneten Artikel.



Ihr Zugang ist nach Ablauf des gebuchten Abozeitraums jederzeit ohne Frist kündbar.

Oder kaufen Sie ausgewählte Artikel direkt hier als Einzelartikel. Loggen Sie sich dazu ein oder registrieren Sie sich und folgen Sie dem Bezahlablauf.



Bitte registrieren Sie sich zuerst. Danach wählen Sie bitte eine der Abovarianten aus.

VIDEOAKTIV-Magazin