YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Leser-Test: Magix Video Easy 3 HD in der Praxis - Teil 2

Beitragsseiten


Da ich kein externes Mikrofon besitze, habe ich die Kommentarfunktion nicht in Anspruch genommen. Ich empfinde es aber als lobenswert, dass es so eine Funktion im Programm gibt, da es das direkte Vertonen der Videos vereinfacht.

 

Ausgabe

Auch auf das Erstellen eines Film-Men├╝s verzichtete ich, da ich meine Videos vornehmlich f├╝r meinen YouTube-Kanal erstelle. Meine Projekte exportiere ich deshalb grunds├Ątzlich als Datei oder lade sie direkt hoch. Mit Magix Videos Easy 3 HD sind dabei keinerlei Probleme aufgetreten. Die Wartezeit war bei einer Ausgabe in 1080p zwar relativ lang, doch auch nicht zeitaufw├Ąndiger als bei anderen mir bekannten Videoprogrammen. Qualit├Ątsverluste bei Bild und Ton konnte ich nicht feststellen. In dieser Hinsicht bin ich mit der Software sehr zufrieden.

Ein von Alicia Pulfermuller mit Video Easy 3 HD erstelltes Youtube-Video kann man hier anschauen.

export_pulfermuller
Im Vergleich: "Die Wartezeit war bei einer Ausgabe in 1080p zwar relativ lang, doch auch nicht zeitaufw├Ąndiger als bei anderen mir bekannten Videoprogrammen."
portrait_alicia_pulfermuller
Alicia Pulfermuller: die Videoschnitt-Einsteigerin ist mit Magix Video Easy 3 HD gut zurecht gekommen und hat dadurch Lust auf den fortgeschritteneren Videoschnitt bekommen.

FAZIT

Meiner Ansicht nach eignet sich Video Easy 3 HD speziell f├╝r Einsteiger, die die Grundfunktionen der Videobearbeitung erlernen und anwenden wollen. Dank der ├╝bersichtlichen Auswahl an Funktionen bleibt das Programm unkompliziert und man findet die gew├╝nschten Features sehr schnell. Das Schneiden von hochaufgel├Âstem Videomaterial funktioniert flott und ohne Probleme. F├╝r all jene, die Wert auf eine gro├če Auswahl an Effekten, Filtern und Funktionen legen, ist eine fortgeschrittenere Videosoftware aber empfehlenswerter, da man mit Magix Video Easy 3 HD schnell an die Schaffensgrenzen st├Â├čt. Nach dem Test dieses Einsteigerschnittprogramms bin ich auf jeden Fall sehr daran interessiert, eine umfangreichere Schnittsoftware von Magix auszuprobieren.

 

pers├Ânliche Gesamtnote: gut