YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

DZOFilm Pavo ÔÇô neue anarmorphe Cine-Objektive f├╝r S35-Kameras

Der f├╝r seine g├╝nstigen Cine-Zoomoptiken bekannte chinesische Hersteller DZOFilm stellt auf der IBC 2023 mit der PAVO-Serie anamorphe Profi-Objektive f├╝r Kameras mit S35-Sensor vor.

Die laut Hersteller f├╝r Produktionen mit mittlerem bis hohem Budget gedachten Objektive sind in zwei unterschiedlichen Verg├╝tungen erh├Ąltlich, entweder mit neutraler oder blauer Beschichtung. Insgesamt umfasst die Serie sechs Optiken mit Brennweiten von 28, 32, 40, 55, 75 und 100 Millimetern. Die Anfangsblende betr├Ągt T2.1, lediglich die 100mm-Brennweite ist mit T2.4 etwas lichtschw├Ącher. Allen Brennweiten gemein ist der zweifache Squeeze-Faktor. Wie f├╝r Cine-Objektive ├╝blich haben alle PAVOs gezahnte Fokus- und Blendenringe an der gleichen Stelle, was einfachen Wechsel zwischen verschiedenen Brennweiten erm├Âglicht. Dem zugute steht auch der stets gleiche Frontdurchmesser von 95 Millimetern.

DZOFilm PAVO Reihe

Insgesamt sechs Objektive umfasst die PAVO-Reihe - mit Brennweiten von 28 bis 100 Millimetern.

Mit einer integrierten Einstellungsm├Âglichkeit des Auflagema├čes sind die Anamorphoten an verschiedene Kameras anpassbar. Das Gewicht der aus Aluminium gefertigten PAVOs betr├Ągt je nach Brennweite 1200 bis 1640 Gramm. Die Objektive sollen, so DZOFilm, brillante Bilder mit feinen Lichtreflektionen und anamorph-typischem sph├Ąrischem Bokeh liefern. Dabei seien chromatische Aberrationen auch bei Offenblende minimal. Auch mit nat├╝rlicher Hautton- und lebendiger Farbwiedergabe sollen die PAVOs ├╝berzeugen.

DZOFilm PAVO 2xSqueeze

F├╝r Breitwandformate muss das Bild erst vom Objektiv "zusammengepresst" werden. Die PAVO-Objektive verf├╝gen ├╝ber einen zweifachen Squeeze-Faktor.

Die PAVO-Objektive sind mit EF- und PL-Anschluss zu einem Einzelpreis von 5099 Euro erh├Ąltlich, entweder mit metrischer oder imperialer Skalierung. Zus├Ątzlich bietet der Hersteller auch Sets zu drei Objektiven (35mm, 55mm, 100mm und 28mm, 40mm, 75mm zum Preis von jeweils 14.899 Euro) an. Wer alle sechs PAVOs im Kit erwerben m├Âchte, muss 28.999 Euro bezahlen. F├╝r den Einsatz an Vollformatkameras wie der Sony Burano bietet DZOFilm den hauseigenen Marlin Expander an.