YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home
  • NewsĂĽbersicht

Sony MDR-MV1: Referenz-Kopfhörer für Mischung, Mastering und Musik

Der Sony MDR-MV1 will als „Referenz-Kopfhörer“ besonders guten Klang versprechen und das sowohl fürs Mischen, Mastering oder einfach nur zum Musikhören.

Beim Over-Ear-Kopfhörer MDR-MV1 will Sony nach eigener Aussage seine „jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung verschiedenster Kopfhörer in einem hochwertigen und erstklassigen Modell“ vereint haben, das für professionelles Mixing und Mastering, als auch anspruchsvollen Musikgenuss gleichermaßen geeignet sein soll. Der MDR-MV1 arbeitet dafür mit einem sehr weiten und linearen Frequenzgang von 5Hz bis 80kHz und will einen natürlichen und ausbalancierten Klang versprechen. Das soll dann in präzisen und definierten Bässen bis in den Sub-Bass Bereich, präsenten und transparenten Mitten sowie exakten und klaren Höhen resultieren. Eine detaillierte Tiefenstaffelung und ein „exaktes Stereobild“ versprechen zudem eine laut Sony „präzise Raumortung“ mit einer realistische Raumdarstellung, wie man sie eigentlich nur von Lautsprechern kennen soll.

Sony MDR MV1 b mid web

Der Sony MDR-MV1 ist ein hochwertiger Studio-Kopfhörer, der sich sowohl für das Mischen, Mastering wie auch zum anspruchsvollen Musik-Hören eignen soll.

Dazu kommt eine niedrige Impedanz von 24 Ohm, wodurch der MDR-MV1 nicht nur an professionellen Kopfhörerverstärkern, sondern auch an Laptops oder Handys angeschlossen wird. Der MDR-MV1 wiegt dabei nur 223 Gramm, weshalb er sich auch über längere Zeiträume angenehm tragen lassen soll. Dabei sollen ein „ausgewogenen Anpressdruck“ und die weiche Polsterung für ein festes, aber trotzdem komfortables Sitzgefühl sorgen. Der Kopfhörer ist via 6,35mm Klinke ansteckbar, wird aber mit einem Adapter auf 3,5mm Klinke geliefert. Das abnehmbare Kabel kommt dabei auf eine Länge von 2,5 Meter.

Sony MDR MV1 base re2 Mid web

Der Sony MDR-MV1 wird per 6,35mm Klinke angeschlossen, kann aber auch mittels Adapter auf 3,5mm Klinke an Laptops oder Smartphones Anschluss finden.

Der Sony MDR-MV1 wird ab Mitte April fĂĽr 474 Euro im Vertrieb via HL Audio zu haben sein.