YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Laowa 19mm f/2.8 Zero-D GFX: Ultraweitwinkelobjektiv f├╝r Mittelformat

Venus Optics hat hat das neue Laowa 19mm f/2.8 Zero-D GFX angek├╝ndigt, das nicht f├╝r die derzeit so beliebten Vollformat-Kameras kommt, sondern sich im Mittelformat als Ultraweitwinkelobjektiv einfindet.

Das Laowa 19mm f/2.8 Zero-D GFX wiegt rund 546 Gramm und kommt dabei auf eine L├Ąnge von 8,0 Zentimetern. Das Objektiv hat laut Laowa einen Bildwinkel von 110 Grad mit fast ÔÇ×Zero DistortionÔÇť (ohne Verzerrung) und erreicht eine Helligkeit von F2.8 bei einer Brennweite von 19 Millimetern. Der optische Aufbau besteht aus 12 Elementen in 10 Gruppen, davon zwei asph├Ąrische Linsen, drei ED-Glas-Elemente und ein UHD-Glas. Es gibt f├╝nf Blendenlamellen, die Naheinstellgrenze gibt Venus Optics in den technischen Daten mit 18 Zentimetern an. Das Objektiv verf├╝gt zudem ├╝ber ein 77-mm-Filtergewinde. Das Objektiv verf├╝gt ├╝ber ein ├Ąhnliches Fokussierskalen-Einstellsystem wie das Laowa 14 mm f4 FF RL Zero-D, was es leichter macht, die Fokusmarkierung mit der eigenen Kamera abzugleichen. Das Laowa 19mm f/2.8 Zero-D GFX passt namensgebend f├╝r Fujifilm-Kameras mit GFX-Bajonett.

Laowa 19mm f/2.8 Zero-D GFX - Vorstellungsvideo des Herstellers

Das Laowa 19mm f/2.8 Zero-D GFX ist ├╝ber die offizielle Website von Venus Optics erh├Ąltlich und kostet 999 US-Dollar.

Laowa 19mm f2 8 Zero D GFX web

Das Laowa 19mm f/2.8 Zero-D GFX von Venus Optics ist ein neues Ultraweitwinkelobjektiv mit einer Brennweite von 19 Millimetern f├╝r das Mittelformat.

Mehr zum Thema ...