YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

TechSmith Snagit 2023: mehr Videofunktionen f├╝r besserte Kommunikation

Snagit war bei TechSmith eigentlich das Werkzeug f├╝r Screenshots, doch die Software bekommt immer mehr Videofunktionen aus dem gro├čen Bruder Camtasia, soll aber schneller bedienbar sein. Snagit 2023 bietet zudem neue Funktionen, die den Wissensaustausch in dezentral organisierten Teams vereinfacht.

So soll eine der Neuerungen es besonders einfach machen das Augenmerk in Videos auf die passende Stelle zu lenken: Man kann nun direkt w├Ąhrend einer Videoaufnahme wichtige Informationen auf dem Bildschirm durch Pfeile, Rechtecke und nummerierte Listenpunkte in anpassbaren Farben hervorheben und erg├Ąnzen. Die gezeichneten Objekte werden im weiteren Verlauf des Videos automatisch wieder ausgeblendet. In der neuen Version erlaubt Snagit nun zudem mehr Formen wie ein Kreis, abgerundetes Rechteck oder ein Quadrat, wenn man zum Screencapture auch die Webcam per Bild-in-Bild mit aufzeichnet. Auch die Gr├Â├če und Position des Bild-in-Bildes kann vor und w├Ąhrend der Aufnahme angepasst werden.

TechSmith Snagit Simplify DE 1 scaled

Die Screenshot-Software Snagit ├╝bernimmt immer mehr Videofunktionen aus Camtasia und soll so zum Universalwerkezug bei der Zusammenarbeit in Teams werden.

Mit Snagit 2023 bekommt man nun Zugang zu der Hosting-Plattform Screencast: Die Software bietet nun eine Schaltfl├Ąche ÔÇ×Link teilenÔÇť und erlaubt das Hochladen von bis zu 25 Videos und beliebig vielen Bildern auf die Plattform. Die Nutzungslimits f├╝r Screencast basieren auf einer festgelegten Anzahl an Videos f├╝r jede Preisstufe und nicht auf Datenvolumen. Teammitglieder k├Ânnen Kommentare oder Anmerkungen auf den Bildern oder an bestimmten Stellen in einem Video platzieren, um sich auszutauschen und kontextbezogen zu diskutieren. Laut TechSmith wurde die Leistung der Screencast-Plattform dank neuer Server-Infrastruktur verbessert. Erhalten bleibt die volle Kontrolle dar├╝ber, wo der Content gehostet und bereitgestellt wird: Per Dropdown-Men├╝ kann man beispielsweise Slack, Dropbox, OneDrive oder Screencast w├Ąhlen.

camtasia2022 used at desk web

Der gro├če Bruder Camtasia beherrscht auch die Videobearbeitung und ist eher das Werkzeug f├╝r Film- beziehungsweise Tutorial-Produzenten.

Snagit 2023 ist kompatibel mit Windows und MacOS und ist auf Deutsch, Englisch, Franz├Âsisch, Spanisch, Portugiesisch und Japanisch erh├Ąltlich. Eine Snagit-Lizenz kostet 73,46 Euro mit einem Wartungsvertrag f├╝r das erste Jahr, ├Ąltere Versionen k├Ânnen f├╝r 40,81 Euro upgegradet werden. Nutzer mit einem g├╝ltigen Wartungsvertrag erhalten die neue Version kostenlos. Es gibt eine kostenlose Testversion. ├ťber die 25 Videos der Basisversion von Screencast hinaus bekommt man ein erweitertes Videovolumen mit Screencast Pro f├╝r 11,65 Euro pro Monat beziehungsweise 116,61 Euro pro Jahr.

Mehr zum Thema ...