YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

LG 17G90Q: 17-Zoll-Notebook mit RTX 3080 GPU und Intel Tiger Lake H

LG erweitert seine Premium-Serie an Gaming-Notebooks der UltraGear-Reihe um das neue 17G90Q mit Intel Tigker Lake CPU und einer kräftigen Nvidia RTX 3080 GPU.

LG integriert will das neue 17G90Q im Rahmen der im Januar anstehenden CES 2022 zeigen, und hat jetzt bereits die technischen Details zum neuen Gaming-Notebook veröffentlicht. Da es kräftig genug für aktuelle Spiele sein soll, verspricht auch dieser Mobilrechner für den Videoschnitt zu taugen und das sollte dann dank eines Intel-Core-Tiger-Lake-Prozessors der H-Serie (11. Generation) auch kein Problem sein. Schließlich handelt es sich dabei um Intels leistungsstärkste Version von Tiger Lake U, die bereits in einigen anderen Notebooks, etwa von Dell und gerade in mobilen Workstations für Content Creator zum Einsatz kommt. Auch das Lenovo Legion 5i oder etwa das MSI GE76 Raider setzen auf eine entsprechende CPU. Welches Modell genau LG dann in das 17G90Q packen wird, erwähnt der Hersteller aber noch nicht.

LG UltraGear 17G90Q front web

Das LG 17G90Q erscheint im ersten Quartal 2022 und vereint eine Intel Tiger Lake H CPU mit einer Nvidia GeForce RTX 3080 Max Q GPU.

Dazu gestellt sich eine Nvidia RTX 3080 Max Q GPU mit 16 Gigabyte GDDR6 Videospeicher und maximal 32 Gigabyte Arbeitsspeicher. Beim Massenspeicher nennt LG bis zu 1 Terabyte SSD-Speicher über eine Dual Slot M.2 SSD, vermutlich lässt sich hier dann also manuell noch ein zweiter Speicherträger integrieren. Das IPS-Display misst 17,3 Zoll und liefert eine native Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Es arbeitet mit einer Reaktionszeit von nur einer Millisekunde, kann maximal 300 Hertz darstellen und beherrscht den sRGB-Farbraum zu 99 Prozent. Anschlüsse offeriert der Mobilrechner für USB-C 4 Gen 3x2 und USB 3.2 Gen 2x1. Dazu gesellt sich ein HDMI-Anschluss, eine Netzwerkbuchse und ein microSD-Kartenleser. Wi-Fi 6 sorgt für kabellose Verbindung und ein Kühlsystem mit Dampfkammer ist für die Wärmeabfuhr zuständig. Vier Zwei-Wege-Lautsprecher mit jeweils 2-Watt-Ausgangsleistung sorgen für die direkte Tonwiedergabe.

LG UltraGear 17G90Q back web

Das LG 17G90Q arbeitet mit einem Kühlsystem mit Dampfkammer, was dann für eine besonders gute Kühlung auch unter Last sorgen soll.

Das LG 17G90Q wiegt 2,64 Kilogramm bei Maßen von 40,0 x 27,16 x 20,9 Zentimetern und besitzt einen 93-Wh-Akku. Es wird ab dem ersten Quartal 2022 verfügbar sein. Allerdings zunächst nur in den USA sowie Südkorea. Einen Preis nennt der Hersteller noch nicht.

Mehr zum Thema ...