YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Ricoh: bringt neues HD Pentax-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR

Ricoh Imaging stellt mit dem HD Pentax-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR ein kompaktes Telezoom für die Spiegelreflex-Kameras der K-Serie von Pentax vor.

Das HD Pentax-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR arbeitet mit einer Brennweite von 70 bis 210 Millimetern und kommt dabei auf eine Helligkeit von F4. Das Objektiv misst 17,5 x 7,9 Zentimeter und kommt auf ein Gewicht von 819 Gramm. Die optische Konstruktion besteht aus 20 Elementen in 14 Gruppen, wobei Ricoh auf drei ED-Glaselemente und zwei Linsen mit anomaler Dispersion setzt. Damit sollen dann chromatische Aberrationen und Verzerrungen minimiert sein und eine hohe Auflösung und Schärfe bis zum Bildrand garantiert sein. Für die Innenfokusierung nutzt Ricoh einen Ultraschallantrieb und kommt auf einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:3,1. Die Naheinstellgrenze gibt der Hersteller mit 95 Zentimetern an.

Ricoh PENTAX DFA 70 210mm b web

Ricoh bringt mit dem HD Pentax-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR eine neues Telezoom für seine DSLRs der K-Serie.

Für einen noch schnelleren Autofokus kann man einen Fokusbereichsbegrenzer zuschalten und per Quick-Shift-Option darf man jederzeit auch manuelle in die Schärferegelung eingreifen. Das Gehäuse des HD Pentax-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR ist mit sieben Dichtungen vor Staub und Spritzwasser geschützt und eine HD-Vergütung will Reflexionen und Geisterbilder zu verhindern wissen. Die Frontliste vergütet Ricoh zusätzlich noch mit einer SP-Beschichtung zur Abweisung von Fett, Wasser und Schmutz.

Das Ricoh HD Pentax-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR wird ab Februar für 1199 Euro zu haben sein.

Forumthemen