YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Nikon European Film Festival: Wettbewerb fĂŒr Filmprofis und Amateure

UPDATE: verlÀngerte Teilnahmefrist - 12. 10. 2014: Nikon ruft Filmprofis und filmbegeisterte Amateure auf einen bis zu 140 Sekunden langen Kurzfilm unter dem Motto "Aus einer anderen Perspektive" zu erstellen und auf die Wettbewerbsseite zu laden.

UPDATE 19. Dezember 2014

Nikon hat die Teilnahmefrist fĂŒr die Veranstaltung noch bis zum 05. Januar 2015 verlĂ€ngert.

Originalmeldung

Als großartige Gelegenheit fĂŒr angehende und professionelle Filmemacher ihr Talent unter Beweis zu stellen, propagiert Nikon seinen europĂ€ischen Wettbewerb und zeigt damit, dass man kĂŒnftig verstĂ€rkt die Zielgruppe der Filmer ansprechen will. Mit Nikon Kameras mĂŒssen die Wettbewerbsfilme, die das Motto "Aus einer anderen Perspektive" aufgreifen sollen, aber nicht aufgenommen sein. Bedingung ist, dass der Film englischsprachig ist oder englische Untertitel hat. Die Filme dĂŒrfen nicht lĂ€nger als 140 Sekunden, aber nicht kĂŒrzer als 30 Sekunden sein und sollen in HD-QualitĂ€t vorliegen. Der Film darf zuvor nicht an anderen Filmwettbewerben teilgenommen haben. Um den Film hochzuladen, muss sich der Wettbewerbsteilnehmer registrieren und einem Vertrag ĂŒber die Nutzungsrechte zustimmen. Die Einreichungsfrist lĂ€uft bis einschließlich 03. Dezember 2014. Die Abstimmung startet laut Webseite allerdings schon am 14. November. 

Zu den mit einem Siegerpreis ausgezeichneten Kategorien gehören "Best Narrative" (Beste ErzĂ€hlung) fĂŒr die aus einer originellen Perspektive am besten erzĂ€hlte Geschichte und "Technical Excellence" (Technische Spitzenleistung) fĂŒr den besonders kreativen Einsatz der AusrĂŒstung. Mit dem Grand Prix wird ein Beitrag ausgezeichnet, der diese beiden Kategorien besonders meisterhaft in sich vereint. Die Preisverleihung erfolgt durch eine Jury unter dem Vorsitz von Asia Argento.

Der von der Jury ausgewĂ€hlte Gewinner des Grand Prix erhĂ€lt eine Nikon D810 sowie eine einwöchige Networking-Reise (mit Übernahme aller Kosten) zum Filmfestival in Cannes im Mai 2015 als besonderer Gast von Raindance. Zwei weitere Gewinner in den Teilkategorien "Best Narrative" (Beste ErzĂ€hlung) und "Technical Excellence" (Technische Spitzenleistung) erhalten eine Nikon D750 und ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro. Der Ersteller des "Best Student Entry" (Bester Nachwuchsbeitrag) erhĂ€lt eine Nikon D750 und ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro. Der Gewinner des Publikumspreises (Kategorie "Best Film as Voted for by the Public") erhĂ€lt fĂŒr zukĂŒnftige Filmprojekte eine Nikon D750.

(jos)
Workshop: Ton verbessern und effektvoll mischen

NewsĂŒbersicht - Markt
Schnittsoftware-Vergleich

Link zum Hersteller: Nikon European Film Festival
 
NikonEuropeanFilmFestival
Auf der Wettbewerbsseite lÀuft bereits der Countdown bis zum Ende der Eingabefrist.
Asia-ArgentoNikon
Die Jury steht unter dem Vorsitz von Asia Argento, die vor allem fĂŒr Ihre Arbeit als Regisseurin und Darstellerin in den Werken "Scarlet Diva (2000), "The Heart is Deceitful Above All Things" (2004) und dem erst kĂŒrzlich erschienenen "Misunderstood" (2014) bekannt ist
D810 ME1
Als Hauptpreis gibt es nicht nur eine Nikon D810, sondern auch eine einwöchige Networking-Reise (mit Übernahme aller Kosten) zum Filmfestival in Cannes im Mai 2015.

 

Forumthemen