Z
YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Event-Filmer

    Gäste einer Party oder Zuschauer bei einer Sportveranstaltung ungefragt abzulichten und die Bilder zu veröffentlichen, kann den Filmer oder Fotografen teuer zu stehen kommen. Ratgeber: Recht-Tipps für Filmer - Eventvideo

    event-filmer.jpg

    Serie: Alles, was Recht ist
    pfeil_kl Risikoabwägung für Filmer, Fotografen und Verwerter

    4_2010.jpg
    zurück zur Übersicht
    Ausgabe 4/2010

    Bei Veranstaltungen aller Art besteht oft ein Bedürfnis danach, die Ereignisse oder allgemeine Stimmung bildlich festzuhalten. Nicht selten tauchen auf Partys, in Diskotheken oder bei Sportveranstaltungen Fotografen und Filmer auf, die scheinbar wahllos Zuschauer oder Gäste aufnehmen. Oft können die abgelichteten Personen später Abzüge der Bilder im Internet bestellen oder sich selbst auf der Homepage des Veranstalters bewundern.
    Viele werden nichts dagegen haben, wenn sie auf einer ausgelassenen Feier am folgendenTag im Internet zu sehen sind. Trotzdem ist die rechtliche Situation für Filmer wie Fotografen und besonders für denjenigen, der diese Aufnahmen öffentlich macht, durchaus riskant.

    Jetzt kaufen:

    ikon_haus
    Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
    0_79_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
    pdf_ausgabe_kaufen Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
    0_79
    Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
    7_50_ausgabe-kaufen
    Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
    heft_bestellen
    Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,50 Euro inkl. Versand)