YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sony: Elf neue SD-Camcorder

Die Preise für die Einsteigerklasse purzeln weiter. Sonys DV-Camcorder beginnen nun mit dem DCR-HC51 für 260 Euro. Der teuerste MiniDV-Camcorder, der DCR-HC62 kostet bei Sony jetzt noch 380 Euro und kostet damit exakt gleich viel wie der günstigste neue DVD-Camcorder DCR-DVD110. Damit ist auch bei den SD-Camcordern das Ende der Bandaufzeichnung deutlich in Sicht. 

dcr-hc51_front.jpg

Billigheimer: Die DV-Minis werden zu reinen f├╝nstigen Einsteigern. Die DCR-HC51 soll noch 260 Euro kosten.

dcr-dvd410_cw_2.jpg

Hybrid: Der DCR-DVD410 hat eine spannende Zwischenposition, denn er zeichnet nicht nur auf Scheibe, sondern auch in den 8 Gigabyte gro├čen Flashspeicher auf. Das gr├Â├čere Modell DCR-DVD510 beherrscht das nicht.

dcr-sr210_side.jpg