YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Videostativ-Test: Manfrotto Fast-Lock Stative und Nitrotech 608 Videoneiger - Videoneiger Nitrotech 608

Beitragsseiten

Videoneiger Nitrotech 608
Mit der Nitrotech-Serie hat Manfrotto den Gewichtsausgleich perfektioniert. Denn statt verschiedener Stufen l├Ąsst sich hier mit einem stufenlosen Drehhebel. Wir finden diesen immer noch klasse, zumal er nun von 0 bis 8 Kilogramm Equipment einstellbar ist. Unver├Ąndert gut ist der Top-Release-Verschlussmechanismus, der das automatische einrasten der Stativplatte erm├Âglicht. Gespannt und gel├Âst wird die Verbindung mit dem gro├čen seitlichen Hebel und einem hinten angebrauchten Druckknopf f├╝r die Sicherung. Hat man sich mal an die Griffe gew├Âhnt, arbeitet man damit schnell und sicher.

Plus/Minus
+ stufenloser Gewichtsausgleich
+ gute Sativplatten-Schnellverriegelung
+ Halbschale demontierbar
+ gute Fluid-D├Ąmpfung

Stative 1031335 web

Die eigentliche Besonderheit der Nitrotech-K├Âpfe ist der sehr gute stufenlose Gewichtsausgleich, der ├╝ber die Konstrukt in der Kopfmitte erm├Âglicht wird.

Fazit
Wer die erste Generation des Nitrotech-Kopfs kennt, wird die Verbesserungen beim Nitrotech 608 hoch sch├Ątzen. Dabei ist nicht der verbesserte Gewichtsausgleich das Argument, sondern viel mehr die ver├Ąnderten Drehverschl├╝ssen f├╝r vertikale Bremse und Fluid-D├Ąmpfung. Hier ist die Verwechslung von D├Ąmpfung und Bremse kaum noch m├Âglich und zudem ist der Kopf schneller und vor allem sanfter bedienbar.
Sie wollen alles Weitere zu den Stativen und das komplette, ausf├╝hrliche FAZIT mit weiteren, wertvollen Aussagen des Test-Redakteurs lesen? Dann schm├Âkern Sie im vollst├Ąndigen Test sowie vielen weiteren Testartikeln und Praxisberichten in der VIDEOAKTIV 2/2021, die es ab dem 26. Januar ├╝berall zu kaufen gibt.

VIDEOAKTIV 2 2021 330px

VIDEOAKTIV 2/2021: Den gro├čen Test zum DJI Pocket 2 lesen Sie in der VIDEOAKTIV 2/2021, die ab dem 26. Januar ├╝berall am Kiosk zu haben ist und auch als eMagazin direkt im VIDEOAKTIV-Shop zum Kauf bereitsteht. Noch einfacher ist es mit einem Digital-Abonnement f├╝r derzeit nur 45 Euro. Dann erhalten Sie die neueste Ausgabe als PDF stets direkt nach Fertigstellung des neuen Hefts. Die Print-Ausgabe bieten wir hier zum versandkostenfreien Bestellen an.

Autor: Joachim Sauer / Bilder: MedienBureau

Beitrag im Forum diskutieren

Artikel begleitend zur VIDEOAKTIV 2/2021:

News├╝bersicht - Foto