YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

LG CineBeam Qube HU710PB: kompakter 4K-Projektor

LG Electronics CineBeam Qube (Modell HU710PB) einen neuen 4K-Projektor, der mit seinem 360 Grad drehbaren Griff besonders praktisch sein und gleichzeitig mit minimalistischer Ă„sthetik ĂĽberzeugen soll.

Dabei ist der LG CineBeam Qube mit Abmessungen von 80 x 135 x 135 mm einer der kleinsten Projektoren auf dem Markt und projiziert Bilder mit einer 4K UHD-Auflösung (3.840 x 2.160) von bis zu 120 Zoll. Er arbeitet mit einer RGB-Laserlichtquelle und soll ein Kontrastverhältnis von 450.000:1 und eine 154-prozentigen Abdeckung des DCI-P3-Farbumfangs erreichen. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 500 ANSI-Lumen an. Darüber hinaus verfügt der Premium-4K-Projektor über eine automatische Bildschirmanpassung und Autofokus-Funktion, die die Bildplatzierung und -größe automatisch optimieren soll. Als Anschlüsse bietet er HDMI mit eARC sowie USB Type C.

LG CineBeam Qube 1

Der CineBeam Qube soll besonders kompakt und dennoch leistungsfähig sein.

Dank LG webOS 6.0 verspricht LG beim CineBeam Qube eine intuitive Steuerung sowie einen einfachen Zugang zu einer großen Auswahl an Streaming-Diensten wie Netflix, Disney+, Prime Video und YouTube. Wird der Projektor nicht für den Konsum von Inhalten genutzt, können seiner Nutzer die Image-Mapping-Funktion einschalten und mit digitalen Bildern das Ambiente ihres Raumes verändern. Preise und Verfügbarkeiten der neuen Geräte werden für den deutschen Markt voraussichtlich im Februar 2024 bekannt gegeben. Besucher können den LG CineBeam Qube sowie alle weiteren neuesten Innovationen des Technologiekonzerns vom 9. bis zum 12. Januar auf dem CES-Stand von LG (#16008, Las Vegas Convention Center) erleben.

LG CineBeam Qube 4

So ein bisschen Retro Design mit zusätzliuchem Nutzen gibt es durch den Tragegriff, der sich nach hinten klapppen lässt.