YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Samyang Cine-V-AF: Serie um 100mm Brennweite erg├Ąnzt

Der koreanische Hersteller Samyang erg├Ąnzt seine Videoobjektiv-Serie mit Autofokus V-AF um ein 100mm-Teleobjektiv.

Das V-AF 100mm T2.3 FE ist um 0,4 Blendenstufen weniger Lichtstark und besitzt einen Formfaktor von 85 x 72 mm. Es ist damit nicht gleich, aber ├Ąhnlich zu den anderen Objektiven der Samyang V-AF Reihe. Das Gewicht ist mit 280 Gramm immer noch leicht, aber zwangsl├Ąufig nicht identisch. Der Blenden-/ Fokusring sitzt dagegen an derselben Stelle wie bei allen V-AF Objektiven, so dass der schnelle Umbau verschiedener Objektive auch dann schnell klappt, wenn man mit einem Follow-Focus arbeitet. An der Vorderseite sowie an der linken Seite der V-AF Objektive zeigen kleine Leuchten an, ob gerade aufgenommen wird. Sobald die Aufnahme an der Kamera gestartet wird, wechseln die Leuchten automatisch von Gr├╝n auf Rot und signalisieren damit allen am Set, sowohl vor als auch hinter der Kamera, dass die Aufnahme l├Ąuft.

Samyang V AF Serie100mm

Mit der noch recht neuen Cine-V-AF-Serie will Samyang in erster Linie Kameraleute ansprechen, die viel mit Gimbal arbeiten und somit oft auf den Autofokus angewiesen sind.

Wie die anderen Objektive der V-AF Reihe unterst├╝tzt auch das Samyang V- AF 100mm T2.3 Aufl├Âsungen von bis zu 8K. Zudem sollen alle Objektive farblich aufeinander abgestimmt sein, was Farbverschiebungen beim Objektivwechsel vermeiden und zus├Ątzlichen Aufwand in der Postproduktion verringern soll. Mit neun Blendenlamellen verspricht der Hersteller ein ÔÇ×nat├╝rliches BokehÔÇť. Das V-AF 100mm T2.3 FE soll zudem mit n├╝tzlichen Zusatzfunktionen, wie den f├╝r Samyang typischen Custom Switch oder Focus Hold Button ├╝berzeugen. Die Belegung des Custom Switchs sowie Firmware Updates k├Ânnen ├╝ber die Samyang Lens Station eingespielt werden.

Samyang V AF 100mm T2

Auch wenn die Cine-V-AF-Serie ein Autofokus hat, sind die Ringe f├╝r Sch├Ąrfe und Blende bei allen Objektiven der Serie an der gleichen Stelle und mit einer Verzahung ausgestattet, damit ein Follow-Fokus leicht anbebracht werden kann.

Das V-AF 100mm T2.3 FE f├╝r Sony E-Mount Vollformatkameras kann ab sofort bei WALSER, dem exklusiven Distributor f├╝r Samyang und XEEN in Deutschland und ├ľsterreich f├╝r 649 Euro bestellt werden. Zur Serie geh├Ârt das Samyang V-AF 75mm T1.9 FE f├╝r Sony E, sowie die Brennweite 45 mm, 35 mm und 24 mm, die im ├Ąhnlichen Preissegment liegen. Dazu gibt es noch eine Samyang MF Adapter f├╝r die V-AF Serie f├╝r 529 Euro.

Samyang V AF 100mm T2 rear

Derzeit gibt es die Cine-V-AF-Serie ausschlie├člich mit Sony E-Mount-Bajonett.