YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sony: kamerainterne Authentifizierungs-Technologie f├╝r sicheren Quellennachweis

Sony Electronics und die Associated Press haben Tests f├╝r eine kamerainterne Authentifizierungstechnologie abgeschlossen und wollen mit der Einf├╝hrung der wachsenden Besorgnis ├╝ber gef├Ąlschte Bilder entgegenwirken.

Diese von Sony entwickelte Technologie erm├Âglicht die kamerainterne Erstellung einer digitalen Signatur und ist damit quasi eine ÔÇ×GeburtsurkundeÔÇť f├╝r Bilder, mit der sich deren Herkunft nachweisen l├Ąsst. Die Authentifizierungstechnologie versieht Bilder also direkt bei der Aufnahme ├╝ber die Kamera-interne Hardware mit einer digitalen Signatur und soll die Gefahr unentdeckter Manipulationen ausr├Ąumen. Gerade durch den rasanten Fortschritt der KI-Technologie ist hier ein gewaltiger Bedarf entstanden. Interessant ist diese Sicherheitsfunktion f├╝r professionelle Anwender, die ihre Inhalte sch├╝tzen und deren Authentizit├Ąt beweisen wollen. Typische Anwendungsgebiete sind nicht nur Nachrichtenagenturen, sondern zum Beispiel auch bei der Polizei.

Sony Alpha 9 III SEL24F14GM front

Die Sony Alpha 9 III soll die neue Authentifizierung bereits mit einem kommenden Update dazulernen.

ÔÇ×Gef├Ąlschte und manipulierte Bilder sind f├╝r Nachrichtenorganisationen ein gro├čes Problem. Sie tragen nicht nur zu Falschmeldungen und Desinformation bei, sondern untergraben letztlich auch das Vertrauen der ├ľffentlichkeit in echte BilderÔÇť, betont David Ake, Director of Photography, AP. Der j├╝ngste Praxistest von Sony und AP wurde im Oktober 2023 abgeschlossen. Bei diesem einmonatigen Test wurden sowohl die Authentifizierung der Aufnahmen als auch der Workflow-Prozess bewertet. Sony arbeitete dabei mit Camera Bits zusammen die in ihrem Workflow-Tool Photo Mechanic das die digitale Signatur der Kamera w├Ąhrend der gesamten Bearbeitung von Metadaten bewahrt.

MedienBureau Sony Alpha 1 web

Auch "├Ąltere" Modelle wie die Alpha 1 und die Alpha 7S III sollen mit einem Update die Bildauthentifizierung beherrschen.

Als Mitglied des Lenkungsausschusses der C2PA (Coalition for Content Provenance and Authenticity) hat Sony daran mitgewirkt, den aktuellen Branchenstandard f├╝r die R├╝ckverfolgung von Bildbearbeitungen und -manipulationen zu definieren. Ob es f├╝r diese Technologie dann auch eine Integration in die Videoaufzeichnung gibt, ist derzeit noch unklar. Hier ist der Druck durch KI-F├Ąlschungen noch nicht ganz so hoch wie bei Bildern, wo bereits vermeintliche Fotografien Wettbewerbe gewonnen und fotorealistische Aufnahmen f├╝r reichlich Wirbel in der Presselandschaft gesorgt haben. Die neue kamerainterne Signatur von Sony und die C2PA-Authentifizierung werden voraussichtlich im Fr├╝hjahr 2024 durch ein Firmware-Update f├╝r die neu angek├╝ndigten Modelle Alpha 9 III, Alpha 1 und Alpha 7S III bereitgestellt.