YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Meike 85 mm F1.8 Autofokus STM: Vollformat-Objektiv jetzt auch f├╝r Fuji und Nikon

Meike hat das Autofokus-Objektiv 85 mm F1.8 f├╝r Sony E-Mount aus dem letzten Jahr nochmals ver├Âffentlicht. Das Vollformat-Objektiv gibt es jetzt auch mit Anschluss-Optionen f├╝r Fujifilm X-Mount und Nikon Z-Mount.

Obwohl das Objektiv f├╝r Fujifilms APS-C-Kameras erh├Ąltlich ist, betont Meike, dass das Objektiv auch Vollformat-Sensoren abdecken k├Ânnen soll und dadurch dann vermutlich auch mit jeder Nikon-Z- und Sony-E-Kamera unabh├Ąngig von der Sensore-Gr├Â├če funktionieren d├╝rfte. Entsprechend ver├Ąndert sich dann aber nat├╝rlich die Brennweite. Der optische Aufbau des Objektiv besteht aus neun Elementen, die in sechs Gruppen angeordnet sind, und verf├╝gt ├╝ber eine Blende mit neun Lamellen, wobei ein Blendenbereich von F1,8 bis F22 abgedeckt wird. Es kommt auf eine Naheinstellgrenze von 85 Zentimetern und offeriert eine Frontfiltergr├Â├če von 67 Millimeter.

Meike 85 mm F1 8 Autofokus STM web

Das Meike 85 mm F1.8 Autofokus STM gibt es jetzt auch mit Anschl├╝ssen f├╝r Fujifilm-X- und Nikon-Z-Kameras.

Das Meike 85mm F1.8 bietet einen Autofokus und ist daf├╝r mit einem einem Schrittmotor (STM) ausgestattet, der laut Hersteller leise und pr├Ązise seinen Dienst verrichten soll. Das Objektiv kommuniziert dabei vollst├Ąndig mit der angeschlossenen Kamera und kann entsprechend die EXIF-Informationen bereitstellen. Das Meike 85 mm 1: 1,8 wiegt 386 Gramm, wobei die Glas-Elemente mittels Beschichtung vor Staub und Flecken gesch├╝tzt sind. Eine Wetterfestigkeit gibt es aber offensichtlich nicht. ├ťber einen Micro-USB-Anschluss lassen sich Firmware-Updates einspielen. Das Meike 85 mm 1: 1,8 ist auf der Herstellerseite f├╝r rund 186 Euro zu haben.

Sigma 60 600 YT

Ein Objektiv mit einer Brennweite von 60-600 Millimetern klingt nach dem ÔÇ×Eines-f├╝r-allesÔÇť-Objektiv f├╝r Natur und Sport ÔÇô und das zu einem sehr verlockenden Preis. Kann Sigmas neue Optik die hohen Erwartungen erf├╝llen?

 

Mehr zum Thema ...

Liebe Leser, bei uns arbeiten Menschen, keine KI


Wir bitten Sie darum Ihren Bannerblocker zu deaktivieren bzw. in Firefox und Opera die Aktivitätsverfolgung auf "Standard" zu stellen, damit wir Werbebanner ausspielen können. Damit stellen Sie sicher, dass wir hier unter fairen Bedingungen für Sie arbeiten können.

Es bedankt sich das VIDEOATIV-Team.