YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sigma fp und fp L: Update fĂĽr Filmschaffende

Sigma hat in seine zwei kompakten Kameras mit dem neusten Firmware-Update einige Funktionen explizit fĂĽrs Filmen gepackt. Die Sigma fp hat nun die Firmware Ver.5.00, die neuere Sigma fp L die Ver.3.00.

Neu hinzu kommt der Farbmodus "Warm Gold", der das Bild in eine sanfte Atmosphäre mit gedämpften Tönen und warmen Farben tauchen soll und die beiden Kameras um den sechzehnten Farblook ergänzen. An deutlich ambitioniertere Filmschaffende wendet sich die Option „EL Zone“, die der Funktion „False Color“ hinzugefügt wird. Mit der Funktion bekommt man ein weiteres Belichtungstool, das einem die standardbelichteten Motivbereiche auf dem Monitor in Grau anzeigt und jeweils sechs Belichtungsstufen in Richtung Lichter und Schatten in unterschiedlichen Farben darstellt. „El Zone“ zieht seine Infos aus der Auswertung des tatsächlich aufgezeichneten Signals und erlaubt einen besseren Überblick über den Dynamikumfang der Aufnahme. Mit diesem Update wird nun zudem die Atomos Cloud unterstützt. Damit die neue Funktion umsetzbar ist benötigt es an Hardware von Atomos, sprich dem Ninja 5+ mit dem Netzwerkmodul Atomos Connect sowie dem Shogun Connect eine neue Firmware. Zudem muss man Atomos Cloud Studio und Cloud Service Tools wie ex. Frame.io nutzen.

Sigma fp Cine

Die Sigma fp und fp L sind besonders kompakt und verschwinden in einem groĂźen Filmsetup schon fast. Beide Kameras zielen mit ihren Filmfunktion sehr deutlich auf Filmschaffende.

Auf Wunsch von Arri Rental hat man zudem die neue Open Gate Einstellung für Arri Alexa LF / Alexa Mini LF in den Director’s Viewfinder Modus der fp oder fp L integriert. Mit Open Gate stehen den Arri Usern sechs anamorphe Squeeze Ratios zur Verfügung: x1.25 / x1.3 / x1.5 / x1.65 / x1.8 / x2. Ferner werden die beiden Kameras nach dem Update nun auch während Langzeitbelichtungen auszuschalten sein und lassen sich mit einer externen SSD mit 4 TB (Terabyte) verbinden. Damit können über 100.000 RAW-Bilder der fp L oder 150 Minuten RAW-Filmdaten aufgezeichnet werden. Die Firmware-Updates finden man unter Sigma fp Ver.5.00 und Sigma fp L Ver.3.00

Sigma fp Updatefunktionen

Mit der EL Zone bekommt man eine genauere Auswertung des Dynamikumfangs und somt mehr Informationen wie bei False Color wo lediglich Überbelichtungen angezeigt werden. Neu ist zudem die Kommunikation mit der Cloud mithilfe der Atomos Geräte.