YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sony UHS-II G Tough: besonders robuste V90-SD-Karte jetzt auch mit 256 Gigabyte

Sony hat eine neue Variante seiner V90-SD-Speicherkarte der Tough-Serie mit höherer SpeicherkapazitĂ€t angekĂŒndigt. So wird man diese jetzt auch mit 256 Gigabyte Speicherplatz bekommen.

Bislang gab es die Sony UHS-II G Tough V90 lediglich mit KapazitĂ€ten von 32, 64 und 128 Gigabyte. Sony hat nun die KapazitĂ€t nochmals verdoppelt und bietet hier jetzt immerhin 256 Gigabyte. Diese U3-, UHS-II- und V90-Karten wollen eine maximale Lesegeschwindigkeit von 300 MB/s und bis zu 299 MB/s Lesegeschwindigkeit erreichen können. Lese- und Schreibgeschwindigkeit sind hier also nahezu gleich, was im Bereich der Speicherkarten noch immer relativ einzigartig ist. Auf jeden Fall soll auch die neue Variante genĂŒgend Geschwindigkeit bieten, um „mit den neuesten Sony Alpha-Kameras und den heutigen schnelllebigen Anforderungen an Fotografen, Filmemachern und Content-Erstellern Schritt zu halten“, so Sony. Da die Speicherkarte eine V90-Zertifzierung besitzt, wird ihre minimale Schreibgeschwindigkeit nie unter 90 MB/s fallen.

Sony Tough SD Karte 256GB web

Die robusten Sony Tough-Speicherkarten-Serie mit hoher Schreibgeschwindigkeit bekommen ein neues 256-Gigabyte-Modell spendiert.

Wie der Name schon preisgibt, soll auch die neue Tough-Karte mit 256 Gigabyte sehr robust sein und auch raue DreheinsĂ€tze ĂŒberstehen. So ist das Bruchrisiko durch ein spezielles Design minimiert und die Karte zudem nach IP68-zertifiziert, was den höchsten Grad an Staub- und Wasserdichtigkeit darstellt. Die neue Sony UHS-II G Tough 90 mit 256 Gigabyte hat genau aus diesem Grund auch ihren Preis und wird ĂŒber die Produktseite mit 399 US-Dollar angegeben. Sie ist noch nicht verfĂŒgbar, man wird aber auf Wunsch per E-Mail informiert, wenn sie erhĂ€ltlich ist.

2022 10 Win11 video editor titel gr

Windows 11 hat mit dem Video Editor ein Bordwerkzeug dabei, das direkt bei der Installation des Betriebssystems mit auf den Rechner gelangt. Das Programmm bietet die Grundfunktionen fĂŒr den Videoschnitt, geht aber teilweise darĂŒber hinaus und ist komplett kostenfrei. Gerade (aber nicht nur) fĂŒr Einsteiger ist es dadurch sehr interessant, da sich mit ihm dann sogar automatisch eigene Videos erstellen lassen.

Mehr zum Thema ...