YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

MSI MEG 342C QD-OLED: geschwungener QD-OLED-Monitor im 21:9-Format

MSI hat aktuell den neuen MEG 342C QD-OLED angek├╝ndigt. Hier handelt es sich ├Ąhnlich dem Dell Alienware AW3423DW um einen OLED-Monitor mit geschwungenem Display und 34 Zoll gro├čer Bilddiagonale.

Aber nicht nur bei Gr├Â├če und Aufl├Âsung ├Ąhneln sich die beiden Ger├Ąte: Der MSI MEG 342C QD-OLED zeigt native 3440 x 1440 Pixel auf einem 1800 R geschwungenen QD-OLED-Panel, das dann anzunehmenderweise ebenfalls von Samsung kommt. Umfassende technische Details gibt der taiwanesische Hersteller noch nicht bekannt, erw├Ąhnt aber einen DCI-P3-Farbraum von 99,3 Prozent, Adobe RGB f├╝r 97,8 Prozent und sRGB mit 139,1 Prozent. Die maximale Bildwiederholrate wird bei 175 Hertz liegen und es wird eine Reaktionszeit von pfeilschnellen 0,1 Millisekunden (GtG) versprochen. Das Display ist von Werk vorkalibriert und soll eine Farbgenauigkeit von Delta E weniger 2 erreichen. MSI spricht ferner vom MSI-Farbstandard QD Premium Color und, dass das Display die MSI True Color-Technologie unterst├╝tzt. Die Helligkeit nennt man nicht, geht man aber davon aus, dass es sich hier um das gleiche Panel wie beim Alienware AW3423DW handelt, m├╝sste diese bei maximal 1000 nits liegen und typisch 250 nits erreichen. Auch eine DisplayHDR 400 True Black Zertifizierung k├Ânnte man hier dann erwarten.

MSI MEG 342C QD OLED front web

Der MSI MEG 342C QD-OLED nutzt ein QD-OLED-Panel, das wohl wie schon beim Alienware AW3423DW von Samsung kommt und eine Spitzenhelligkeit von 1000 nits erreicht.

Es gibt einen eingebauten intelligente Prozessor, der sich ├╝ber Smartphones fernsteuern l├Ąsst und es unter anderem erlaubt das Sound Tune AI Noise Cancelling zu aktivieren. Au├čerdem kann man ├╝ber die ÔÇ×Gaming OSD-AppÔÇť die Lichteinstellungen und die Farbtemperatur anpassen sowie Funktionen wie PBP/PIP, Profilwechsel und den KVM-Switch nutzen. Welche Anschl├╝sse und ergonomischen Eigenschaften der MEG 342C QD-OLED bieten wird, l├Ąsst MSI noch offen. Auch einen Preis sowie Erscheinungstermin nennt der Hersteller bislang noch nicht. Zum Vergleich: Der Dell Alienware AW3423DW kostet rund 1300 Euro.

MSI MEG 342C QD OLED back web

Inwieweit sich der MSI MEG 342C QD-OLED ergonomisch einstellen l├Ąsst, ist bislang noch nicht bekannt.