YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Philips E1-Monitor-Serie: Profi-4K-Monitore fĂŒr den Arbeitsplatz

Philips Monitore ergĂ€nzt seine erfolgreiche E1-Serie um vier Modelle mit 68,6 cm (27“) respektive 80 cm (32“) Diagonale . Die 4K-Modelle Philips 27E1N1800A, 27E1N1800AE, 27E1N1900AE und 32E1N1800LA sollen durch ihre Ausstattung am Arbeitsplatz ĂŒberzeugen.

Die vier Philips Monitore 27E1N1800A, 27E1N1800AE, 27E1N1900AE und 32E1N1800LA haben ein dreiseitig rahmenlosen Design und eignen sich damit fĂŒr Multi-Monitor-Setups. Die drei 27-Zoll-Monitore haben jeweils ein IPS-Display, wĂ€hrend Philips beim 32 Zoll-Monitor 32E1N1800LA ein VA-Panel einbaut. SmartContrast analysiert die Bildschirminhalte und passt sowohl die Farben als auch die Hintergrundbeleuchtung automatisch an, um den Kontrast zu erhöhen. Damit sollen Bilder und Videos immer optimal angezeigt werden. Alle neuen Modelle sind mit Flicker-Free-Technologie und LowBlue-Modus ausgestattet. Flicker-Free regelt die Helligkeit mit Direktstrom statt PWM (Pulse Width Modulation) und reduziert das Flimmern, wĂ€hrend der LowBlue-Modus das kurzwellige blaue Licht eindĂ€mmt, damit die User entspannter arbeiten und spielen können.

Philips 27E1N1900AE web

Die 4K-Monitore sollen durch die Anschlussvielfalt und das weitgehend Rahmenlose Design ĂŒberzeugen.

Die Modelle haben einen DisplayPort sowie HDMI fĂŒr vielseitige digitale KonnektivitĂ€t – der 27E1N1900AE verfĂŒgt zudem ĂŒber USB-C fĂŒr eine schnelle DatenĂŒbertragung – ein Paar eingebaute Stereolautsprecher fĂŒr ein intensives Multimedia-Erlebnis und ein ebenfalls integriertes Kabelmanagement fĂŒr einen aufgerĂ€umten Arbeitsbereich. Dank Energiespar-Features, Low-Energy-Zertifizierungen sowie umweltfreundliche Materialien, einschließlich 100 % recycelbarer Verpackungen, und RoHS-KonformitĂ€t will man das derzeit angesagte Umweltgewissen beruhigen.

Philips 27E1N1800AE web

Die Modelle mit dem AE am Ende haben den aufwĂ€ndigeren Standfuß, der sich höher stellen lĂ€sst und mehr Bewegungsfreiheit bietet.

Sowohl der 27E1N1800AE als auch der 27E1N1900AE sind mit einem ergonomischen Standfuß ausgestattet, ĂŒber den das Display in der Höhe verstellt und um -5°/20° geneigt werden kann. Der Philips 27E1N1800A kostet 229 Euro/249 CHF, fĂŒr den Standfuß beim Philips 27E1N1800AE bezahlt man 10 Euro mehr und somit 239 Euro/259 CHF. Der Philips 27E1N1900AE liegt bei 289 Euro/319 CHF und das 32-Zoll Modell Philips 32E1N1800LA bei 269 Euro/299 CHF.

Philips 27E1N1800A web

NatĂŒrlich haben auch die anderen Monitore einen Standfuß, allerdings mit eingeschrĂ€nkter FunktionalitĂ€t