Arri Alexa Mini: kompakte Alexa-Kamera für Drohnen und Gimbals

Für den professionellen Einsatz auf kleinen Rigs, Gimbals oder im Flug mit Drohnen hat Arri die neue Alexa Mini vorgestellt. Die „Actioncam“ mit Wechsel-Mount setzt auf einen Alexa Sensor und macht demnach auch 4K-UHD-Video.

Im Detail bedeutet das, dass der integrierte 35 mm Arri Alev III CMOS Sensor bis zu 3840 x 2160 Pixel mit 60 Bildern aufzeichnen kann. Gespeichert wird das Ganze in ProRes, wobei Signale mit bis zu 4444XQ und 120 Bildern pro Sekunde (2K Cine) machbar sind. Als ArriRaw kann sie 2,8K mit 30 Bildern intern und 120 extern.

Als Speicherkarten kommen CFAST 2.0-Medien zum Einsatz. Als Objektiv-Mounts werden Titanium PL, EF, PL und B4 unterstützt. Ein motorisierter ND-Filter ist wie bei den großen Schwester-Modellen ebenfalls mit an Bord. Als Schnittstellen gibt es zweimal HD-SDI-Out für 1.5G und 3G sowie ein SDI-6G-Interface, womit sich etwa ein externer Rekorder anstöpseln lässt. WiFi ist ebenfalls integriert und damit lässt sich die Alexa Mini dann auch per App vom Android- oder iOS-Smartphone steuern.

Die Alexa Mini steckt in einem Karbon-Gehäuse, ist mit 2,8 Kilogramm aber kein Leichtgewicht und misst 18,5 x 12,5 x 14,0 Zentimeter. Von einer „Actiocam“ im klassischen Sinne kann man also nur mit einem Augenzwinkern sprechen. Die Kamera ist klar für professionelle Filmeinsätze gedacht und soll laut „Web-Gerüchteküche“ in einem fünfstelligen Dollar-Preisbereich liegen. Die kompletten technischen Daten kann man hier einsehen. Ein Beispielvideo mit der Alexa Mini haben wir rechts im Bildblock eingebunden.

Ausgeliefert wird laut Arri ab Mai, wobei Vorbestellungen bereits ab März möglich sein sollen.

Im Test: BeSteady Four - das 3-Achs-Gimbal für Profis

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Arri - Alexa Mini
Apropos: Sie möchten ihre Kameradrohne besser beherrschen und perfekte Bilder aus der Luft einfangen? Dann melden Sie sich an zum neuen, offiziellen VIDEOAKTIV-Workshop. VIDEOAKTIV-Multikopter-Tester Martin Gremmelspacher und langjähriger Kameramann gibt ausführliche Erklärungen im Praxis-Einsatz. Alle Infos zur Teilnahme am Multicopter-Workshop finden Sie hier. 
arri alexa mini gimbal web
Die Alexa Mini ist für den professionellen Einsatz mit Gimbals oder Drohnen gedacht.
arri alexa mini side web
Gespeichert wird bei der Alexa Mini auf CFAST2.0-Medien. Per WiFi ist die Steuerung vom Smartphone aus machbar.
Ein Beispielvideo von Arri, das mit der Alexa Mini gedreht wurde.

 

 

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis