YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Aldi Maginon DV-23 HD: Full-HD Camcorder mit Test-Vergleich

Bei Aldi Süd gibt es nächste Woche mal wieder einen Full HD-Camcorder für 149 Euro. Der Maginon DV-23 HD arbeitet mit einem 5.0 Megapixel Sensor und hat ein 23-fach optischen Zoom. Wir hatten den Maginon-Camcorder schon im Test, denn er kommt sehr offensichtlich aus einer der (weniger) bekannten Chinesischen Fabriken und wird auch unter anderem Namen vertrieben. Wenn wir es ...

Wenn wir es richtig beurteilen, ist der Maginon baugleich, in jedem Fall aber technisch verwand mit dem bereits getesteten Rollei Movieline SD-23 beziehungsweise dem Jay-Tech Videoshot C 20, die wir bereits Anfang 2011 im Test hatten.

Der Maginnon DV-23 nimmt genauso mit Full HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) auf und speichert die Dateien im MPEG-4-Format. Beim Aldi-Angebot liegt eine 8 GB SDHC Karte bei. Bei der angebotenen Videoqualität sollte man vom 120-fachen Digitalzoom besser keinen Gebrauch machen, da er die Qualität weiter reduziert. Die Daten lassen sich via USB herunterladen, der Akku über die gleiche Buchse laden.

Es gibt einen analogen Videoausgang und einen HDMI-Anschluss. Der Camcorder hat einen Videostabilisator, Bewegungssensor, Zeitlupe, Zeitraffer und bietet eine Pre-Record-Funktion, die schon vor dem Auslösen aufzeichnet damit man den passenden Moment nicht verpasst.

Mitgeliefert wird neben der Speicherkarte und dem Akku eine Videoschnittsoftware von Arcsoft namens MediaImpression. Auch eine Tasche und die passenden Kabel sowie Netzteil gehören dazu.

Als Vorteile für die baugleichen Modelle Jay-Tech Videoshot C20 und Rollei Movieline SD-23 haben wir im Test die ausgewogenen Farben, lange Akkudauer und die Pre-Record-Funktion benannt. Die Kritikpunkte an den Modellen sind das sichbare Bildrauschen, recht unsicherer Autofokus und geringe Bildschärfe. Der 7,62 cm (3,0") TFT-Touchscreen Farbmonitor ist zudem nicht besonders hell.

Wir haben zum Rollei SD23 und Jay-tech C 20 bereits Testvideo und die Testbilder. Vielleicht lohnt sich aber auch ein Blick auf die Videoqualität der aktuellen Smartphones (iPhone 4S, iPhone5, Galaxy S III). Dazu haben wir, wenn auch nicht exakt vergleichbar zu den Camcordern, ebenfalls gerade Videos online gestellt. Die Smartphones machen den Einsteiger-Camcordern wie dem Maginon DV-23 HD deutliche Konkurrenz. Zwar bietet der Maginon ein optisches Zoom, doch bei der Aufzeichnungsqualität halten die Smartphones bereits gut mit.

Aus der verlinkten Camcorder-Datenbank mit den Testergebnissen der beiden Parallelmodelle kommen Sie direkt zu den Testbildern und Testvideos der beiden Modelle. Zudem lohnt der Blick in unsere Bestenliste.

(jos)
Link zur Testauswertung: Camcorder-Datenbank

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder - Vergleich

Link zum Hersteller: Aldi-Angebot
facebooktwitter
2012 10 26 Aldi Maginon
Camcorder-Klon: Den bei Aldi erhältlichen Maginon-Camcorder gibt es auch unter anderen Labels im Handel.

 


 

Forumthemen