YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Walimex Pro LCD-Monitor: 5- und 7-Zoll fĂŒr die Vorschau

Wer schon beim Filmen die volle Bildkontrolle haben möchte kommt um einen externen Vorschaumonitor kaum herum, denn die eingebauten Displays sind zu klein und oft relativ lichtschwach, so dass man bei Sonnenschein nichts mehr erkennen kann. Foto Walser bringt unter der Eigenmarke Walimex nun zwei LCD-Monitore mit 5 und 7-Zoll Diagonale die bessere Bildkontrolle erlauben sollen. Beide Monitore haben das 16:9-Format, können aber ...

Beide Monitore haben das 16:9-Format, können aber ins 4:3-Format umgeschaltet werden. Der 5-Zoll LCD-Monitor (12,7 cm) liefert eine Auflösung von 800x480 Pixel. Der grĂ¶ĂŸere 7-Zoll-Monitor (17,8 cm) erreicht immerhin eine Auflösung von 1024x600 Pixeln. Beim 7-Zoll Monitor gibt Foto Walser einen Kontrastumfang von 800:1 und eine Helligkeit von 250 cd an. Der Berachtungswinkel soll bei 160 Grad liegen. Der 5-Zoll-Monitor ist mit 400 cd zwar heller, doch der Kontrastumfang ist mit 600:1 ebenso geringer wie der Blickwinkel mit 150 Grad. Beide sollen dennoch „auch bei direkter Sonneneinstrahlung fĂŒr gute Sicht auf das Display" sorgen – eine EinschĂ€tzung die wir aufgrund der technischen Daten eher bezweifeln - die bei beiden mitgelieferte Sonnenblende ist sicher notwendig.

DafĂŒr sind aber wichtige Funktionen an Board, die das Display der Kamera nicht bietet: Beide Monitore bieten dank Over/Underscan die Vorschau auf das gesamte Bild und lassen sich auf Schwarz-Weiß-Betrieb umstellen.

Der 7-Zoll-Display soll bei der SchĂ€rfeeinstellung helfen und bietet dafĂŒr die Markierung von harten Kanten. Mit Hilfe der roten Kanten kann man sehen ob in den gewĂŒnschten Bildbereichen die SchĂ€rfe auf den Kanten liegt. Zudem gibt es beim 7-Zoll Modell eine 1:1 Pixelmapping-Option, so dass man die Skalierung auf die kleinere Monitorauflösung ausschalten und exakt die Pixel der Kamera sehen kann. ZwangslĂ€ufig ist dann allerdings nur ein Ausschnitt des Bildes auf dem Monitor. Mit der False-Color-Funktion markiert der Monitor auf Wunsch auch unter- oder ĂŒberbelichtete Bereiche.

Beide Monitore kommen mit einem 6600 mAh starken LiIonen-Akku. Foto Walser liefert den 5 Zoll Monitor fĂŒr 250 Euro, der besser ausgestattete 7-Zoll-Vorschaumonitor liegt bei 350 Euro.

(jos)
Link zum Produkt: Foto Walser
facebook twitter
walimex_pro_Monitore
Vorschau unterwegs: Die beiden Vorschaumonitore kommen mit Akku, lassen sich aber auch extern mit Strom (7,2 Volt) versorgen.
18598_bild5
Sonnenschut: Beide Monitore kommen mit einer Sonnenblende die auch bei hellem Umgebungslicht fĂŒr eine ordentliche Vorschau sorgen soll.

 

Forumthemen