YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Test: Sony PXW-FS7 MkII plus neue Filmeroptik SEL-P 18-110 G

Die Filmeroptik SEL-P 18-110 G von Sony ist auf Super 35mm-Sensoren zugeschnitten und soll optimal mit der Sony-Kamera FS7 harmonieren. Wir stellen das Gesamtpaket vor, zeigen neue Features der FS7 MkII und 4K-Testaufnahmen zu Stabilisator, Zentrierung, Atmen und mehr.

 

FĂŒr etwa 14.000 Euro kann man ein Bundle aus Sony-Kamera FS 7 Mk II und passender Super-35 mm-Optik kaufen. Das zeigt, dass Sony diese Optik extra fĂŒr diese Kamera konzipiert hat. Dabei schlĂ€gt das SEL-P 18-110 mit etwa 3000 Euro zu Buche, allein ist es etwa 500 Euro teurer (Preise zzgl. MwSt.). Die Optik kann mit Follow-Fokus betrieben werden, ist aber eigentlich als ENG-Objektiv ausgelegt. Sie soll mit durchgehender Blende 4 den besten Kompromiss zwischen Run and Gun-Shooting und Kinolook ermöglichen.

Die Möglichkeiten fĂŒr TiefenschĂ€rfe, die QualitĂ€t von Zentrierung und Atmung, die Funktion des ND-Filters und natĂŒrlich die QualitĂ€t der Automatiken, allen voran des Zoommotors werden im Video demonstriert. Daneben zeigen wir mechanische Neuerungen bei Kamera wie Optik. Jeder erinnert sich, dass das Wetter in den ersten Mai-Tagen sehr wechselhaft war – das ist auch im Video deutlich zu sehen.

Die Kombination aus FS7 Mk II und SEL-P 18-110 ist in der kommenden VIDEOAKTIV Ausgabe 4/2017 (ab 30. Mai am Kiosk) getestet.

 

Steckbrief:

Objektiv

Hersteller: Sony
Produkt:
SELP 18-110 G
Preis: 3999 Euro
Gewicht: 1105 Gramm (ohne Stativvorrichtung)
LĂ€nge: 167,5 mm

Kamera

Hersteller: Sony
Produkt: PXW-FS7 Mark II
Sensor: 4K-Super 35-Sensor Exmor
max Auflösung: 4K 59,94p VBR, Bitrate 600 Mbit/s, 4K 50p VBR, Bitrate 500 Mbit/s,
Formate: MPEG-4/H.264/AVC; MPEG, Apple ProRes
Speichermedien: XQD-Speicherkartensteckplatz (2 x)
SD-Speicherkartensteckplatz (1 x) zum Speichern von Konfigurationsdaten
Bajonett: E-Mount Lever Lock Type
Gewicht: ca. 2 kg (nur GehÀuse)
Abmessungen: 156 x 239 x 247 mm (ohne hervorstehende Teile)

Aktuelle Tests:

In der VIDEOAKTIV 03/2017 findet man neben dem Test der Sigma-Optiken, den Test der Panasonic GH5, des Panasonic UX 180, sowie Canons EOS C 700. Dazu haben wir vier Video-Fieldrecorder getestet und zudem das brandneue Archivierungswerkzeug Mync von Grass Valley getestet.

VA 417 Titel kl
VIDEOAKTIV 04/2017: In der VIDEOAKTIV 4/17 testen wir die Kombination aus Sony PXW-FS Mk II und SEL-P 18-110 G.