YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

IBC 2022: Sony Venice 2 - Firmware 2.00 bringt neue Aufnahmemodi

Sony k├╝ndigt auf der IBC 2022 ein neues Firmware-Update f├╝r die Cine-Kamera Venice 2 an, welches neue Bildgebungsmodi, h├Âhere Aufnahmegeschwindigkeiten und Synchronisationsfunktionen f├╝r die Arbeit mit LED-W├Ąnden und Volumen bringt.

Zu den neuen Bildgebungsmodi und Aufnahmegeschwindigkeiten geh├Âren:

  • Vollformat in 8,6K (17:9) mit bis zu 48 Bilder in der Sekunde
  • Vollformat in 8,2K (39:1) mit bis zu 72 Bildern in der Sekunde
  • Vollformat in 8,1K (16:9) mit bis zu 48 Bildern in der Sekunde
  • Super 35 in 5,5K (2,39:1) mit bis zu 120 Bildern in der Sekunde
  • Super 35 anamorphotisch in 5,8K (4:3) mit bis zu 60 Bildern in der Sekunde

Mit Version 2.00 lassen sich dann jetzt auch LUT (Look Up Table) und CDL (Color Decision Lists) Daten in Clips einbetten. Au├čerdem bietet die neue Firmware neue Monitor-Out-Funktionen wie den Zoom zur Anpassung an anamorphotische Objektive und die M├Âglichkeit, die Position der Aufnahmestatusanzeige und der Wiedergabestatusanzeige um bis zu acht Positionen zur Mitte des Bildschirms zu verschieben. Das ist dann eine Funktion, die bei anamorphotischen Modi mit Zoom zur Anpassung ben├Âtigt wird.

sony venice 2 site web

Mit Firmware 2.00 bekommt die Sony Venice 2 Anfang 2023 einige neue Funktionen und Bildmodi spendiert.

Au├čerdem bietet das Firmware Update 2.00 zus├Ątzliche Funktionen zur Unterst├╝tzung des Fokus. So wird man eine von neun Positionen des Suchers vergr├Â├čern k├Ânnen, um den Fokus und die Aufnahme zu erleichtern. Neue Funktionen erlauben es auch, das gleiche Bild wie das des Suchers mit Einstellungen wie Peaking und Zebra10, vom Monitor-Out auszugeben. Die Wiedergabefunktionen sind dann laut Sony ebenfalls verbessert: So wird jetzt die Wiedergabeposition im Clip angezeigt und eine Bild-f├╝r-Bild-Wiedergabe realisiert. Die EI-Metadaten wendet die Kamera dann jetzt auch w├Ąhrend der Wiedergabe an.

2022 09 07 IBC 2022 Portfolio titel gr

Newssammlung IBC 2022: Alle News von der IBC 2022 haben wir in diesem Portfolio, sortiert nach Kategorie, ├╝bersichtlich gelistet.

Weiter hat Sony neue Optionen f├╝r die virtuelle Produktion. Es wird neue Synchronisationsfunktionen geben, darunter die Phasenverschiebung von Genlock, mit der man Artefakte auf der Kamera verschieben kann, bis sie minimiert sind. Au├čerdem ist Genlock jetzt auch bei Aufnahmen mit hohen Bildwechselfrequenzen verf├╝gbar. Das Firmware-Update 2.00 f├╝r die Sony Venice 2 soll Anfang 2023 bereitstehen.

Mehr zum Thema ...