YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Nikkor Z 28–75 mm 1:2,8: Standard-Zoomobjektiv für Nikon-Z-Kameras

Nikon erweitert seine Objektserie für die Vollformatkameras der Nikon-Z-Familie um das neue Standard-Zoomobjektiv Nikkor Z 28–75 mm 1:2,8.

Das Nikkor Z 28–75 mm 1:2,8 arbeitet mit einer Brennweite von 28 bis 75 Millimeter und erreicht dabei eine Offenblende von F2,8. Die optische Konstruktion besteht hier aus 15 Linsen in 12 Gruppen. Nikon nutzt dabei eine Super-ED-Linse und eine ED-Linse und greift sowohl auf drei asphärische Elemente zurück. Damit sollen dann optische Fehler reduziert und zudem eine hohe Bildqualität bis in die Bildränder garantiert sein. Neun Blendenlamellen formen eine nahezu kreisrunde Blendenöffnung, wobei Nikon ein sanftes, natürlich wirkendes Bokeh verspricht. Der Autofokuss soll präzise und geräuschlos funktionieren. Zudem soll gerade für Videoaufnahmen das Focus Breathing nahezu vollständig beseitigt sein. Den Bildwinkel will das Objektiv beim Scharfstellen also entsprechend konstant halten können.

Nikkor Z 28 75 mm 12 8 web

Das Nikkor Z 28–75 mm 1:2,81 dient als neues Standard-Zoom-Objektiv für Nikons aktuelle Z-Kamera-Familie mit Vollformatsensor.

Nikon spricht von einer Naheinstellgrenze von 19 Zentimetern bei 28 Millimeter Brennweite und 39 Zentimeter im Telemodus. Es gibt einen klickfreien Einstellring für die manuelle Fokussierung oder zur Einstellung von Blende, ISO oder der Belichtungszeit. Das Nikkor Z 28–75 mm 1:2,8 ist vor Staub und Spritzwasser geschützt. Eine spezielle Vergütung schützt es zudem vor Verschmutzungen.

VA 0121 Titel

VIDEOAKTIV 1/2022: Die aktuelle Ausgabe 1/2022 kommt mit den Testberichten zur Canon EOS R3, dem Canon XF605, Panasonic BS1H und der Sony ZV-E 10 und lässt sich als digitales PDF kaufen und natürlich in der Print-Variante versandkostenfrei bestellen. Am Kiosk ist das aktuelle Heft ebenfalls ab sofort zu finden.

Das Objektiv kommt auf Abmessungen von 7,5 x 12,1 Zentimeter, bei einem Gewicht von 565 Gramm und wird ab Mitte Januar 2022 fĂĽr 1049 Euro im Handel sein.

Mehr zum Thema ...