IBC 2016: Sigma - steigt in Cinema-Objektiv-Markt ein

Sigma verkündet zur IBC den Eintritt in die Cine-Objektiv-Sparte. Bereits Ende 2016 sollen zwei Zoom-Objektive in den USA und Japan erscheinen. Für 2017 sind dann weitere Zoom-Objektive und Festbrennweiten angekündigt.

Alle Objektive sind dann logischerweise mit Beschriftungen für die Blenden-Einstellungen mit Blendenring versehen und setzen auf einheitlich sitzende Zahnkränze, damit man Follow-Focus-Systeme problemlos bei jeder Optik montiert werden können. Sigma will für Ende 2016 in Japan und den USA zwei Zoom-Objektive für Kamerasysteme mit Canon EF- und Sony E-Mount herausbringen. Ab 2017 soll es dann „nach und nach ein weiteres Zoom-Objektiv und fünf Festbrennweiten“ geben. Außerdem plant man bei Sigma zukünftig auch den Arri PL-Anschluss zu unterstützen.

Sigma unterteilt die Objektive in die „High-Speed-Zoom-Line“, welche das 18 - 35mm T2 sowie das 50 – 100mm T2 jeweils mit Blende T2.0 bis T 22. Die Objektive erlauben Aufnahmen bis 8K und sollen sich durch „höchste Bildqualität auszeichnen. Die "FF-Zoom Line" besteht bis dato aus dem Modell 24-35mm T2.2 FF mit Blende T2.2 für Auflösungen bis 8K-Video, ist aber nicht zu PL-Mount kompatibel.

Die Cinema-Objektive von Sigma vorgestellt

Die meisten Objektive umfasst die "FF-High-Speed-Prime-Line". Fünf Objektive decken die Brennweitenbereiche von 20 bis 85 Millimeter ab. Namentlich sind die Produkte dann mit 20mm T1.5 FF / 24mm T1,5 FF / 35mm T1.5FF / 50mm T1.5 FF und 85mm T1.5 FF bezeichnet. Die Blende reicht von T1.5 bis T16 mit einem Frontdurchmesser von 95 Millimetern und einem Filterdurchmesser von 82 Millimetern für die Modelle mit 24, 35 und 50 Millimetern Brennweite sowie 86 Millimeter für die 85mm-Festbrennweite. Alle Objektive sind zu den entsprechenden Vollformat-Kameras kompatibel, wobei die „Auflösung anderen High-End-Festbrennweiten“ überlegen sein soll.

Preise zu den Objektiven gibt Sigma noch nicht bekannt. Alle Details kann man unserer Bildergalerie rechts entnehmen, wo wir die technischen Details aufgelistet haben.

IBC 2016: Alle News in der Übersicht

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich



Link zum Hersteller: Sigma - Cinema-Objektive

sigma cine lenses web

Sigma will nun auch einen Stück vom Markt der Cinema-Objetkive ab und kündigt dafür acht Objektive für 2016 und 2017 an.

sigma highspeed zoom ff zoom line web

Die „High-Speed-Zoom-Line“ besteht aus dem 18 - 35mm T2 sowie dem 50 - 100mm T2 jeweils mit Blende T2.0 bis T 22. Das 24-35mm T2.2 FF mit Blende T2.2 gehört zur "FF Zoom Line".

sigma ff highspeed prime line web

Die "FF-High-Speed-Prime-Line" umfasst fünf Festbrennweiten von 20 bis 85 Millimeter.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis