YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Rollei Frame Flipper XL: Schnellwechsel von Hoch- zu Querformat

Eine noch grĂ¶ĂŸere Bandbreite fĂŒr Objektive von 64 bis 84 mm Objektivdurchmesser, bietet der neue Rollei Frame Flipper XL, der parallel zum Original Frame Flipper vertrieben.

Rollei stellt mit der EinfĂŒhrung des Frame Flipper XL eine Variante des Schnellwechsel-System, das zu mehr Objektiven kompatibel ist. Diese FlexibilitĂ€t im Wechsel vom Quer- zum Hochformat war frĂŒher allein fĂŒrs Fotografieren wichtig, doch im Zeitalter von Social-Media, wo selbst YouTube nun das Livestreaming im Hochformat zulĂ€sst, wird das auch beim Filmen immer wichtiger. Eine VerĂ€nderung zum Basismodell gibt es allerdings: Der Frame Flipper XL hat eine höhenverstellbare Basis, so dass es eine verbesserte Integration mit einer Vielzahl von Kameramodellen geben soll. Die höhenverstellbare Basis garantiert, dass die Kamera sicher befestigt ist und man ohne EinschrĂ€nkungen arbeiten kann. Wie auch von der kleinen GrĂ¶ĂŸe bekannt, stellt der Frame Flipper sicher, dass alle AnschlĂŒsse und das Display der Kamera jederzeit zugĂ€nglich bleiben.

Rollei Frame Flippe XL 1

FĂŒr den schnellen Wechsel vom Quer- zum Hochformat ist der Frame Flipper gedacht, der nun in der XL-Version fĂŒr Objektive bis 84 Millimeter Durchmesser geeignet ist.

Der Frame Flipper und Frame Flipper XL sind kompatibel mit Arca-Swiss-Stativen und ist fĂŒr Equipment bis fĂŒnf Kilogramm geeignet. Er wiegt 220 Gramm und hat einen Innendurchmesser von 95 Millimeter. Der praktisch versteckte InbusschlĂŒssel erleichtert schnelle Anpassungen vor Ort. Der Frame Flipper XL ist ab sofort im Rollei Onlineshop und kostet derzeit nur 69 Euro. Der Originalpreis liegt offensichtlich bei 100 Euro.

Rollei Frame Flippe XL 2

Beim Frame Flipper XL ist die Basis höhenverstellbar und damit etwas besser auf verschiedene Kameras anpassbar.