YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sony FX9: Firmware-Update auf Version 4.0 kommt im Oktober

Sony hat die neue Firmware 4.0 für die FX9 angekündigt, welche im Oktober verfügbar sein wird. Mit der neuen Gerätesoftware bekommt die professionelle Kamera unter anderem neue LUT-to-Cloud-Fähigkeiten und verbesserte Audio-Funktionen spendiert.

Die neuen Funktionen fĂĽr die FX9 mit Update 4.0 sind dann laut der Firmware-Roadmap folgende:

FĂĽgt der Cloud Service-Schnittstelle fĂĽr C3 Portal die folgenden Verbesserungen hinzu: identisch mit FX6 V3

– LUT-Dateiimport aus der Cloud in die Kamera
– Import in die Kamera/Export in die Cloud (ALLE Dateien)
– Automatischer Upload hochauflösender Dateien
Verbesserung des Workflows
–Speichern von LUT-Daten auf Speicherkarte

VOC:
– Umschalten der Anzeige des Audiopegels (Ch1.2 Ch3.4)
– Zuweisen der Auswahl der Tonüberwachung zu zuweisbaren Tasten
– Zeitlupe und Zeitraffer sowie Proxy-Aufnahme (Proxy-Aufnahmemodus nicht zwangsweise auf Aus gesetzt)
– Ein/Aus-Modus für LED für zuweisbare Tasten

Sony FX9 videoaktiv web

Ab Oktober gibt es die neue Firmware 4.0 für die Sony FX9. Einen Praxis-Test zur Kamera haben wir seinerzeit übrigens hier veröffentlicht.

Sony will auch zukünftig weitere Updates für die FX9 veröffentlichen und diese auf Grundlage eines engen Austauschs mit Filmern um weitere Funktionen erweitern. Das Firmware-Update 4.0 wird ab Oktober 2022 über die FX9-Download-Seite verfügbar sein.

2022 09 07 IBC 2022 Portfolio titel gr

Newssammlung IBC 2022: Alle News von der IBC 2022 haben wir in diesem Portfolio, sortiert nach Kategorie, ĂĽbersichtlich gelistet.

Mehr zum Thema ...