CES 2019: DJI - neue Smart-Fernsteuerung für DJI-Drohnen

DJI stellt zur CES eine neue Smart-Fernsteuerung für seine Videodrohnen vor, die Smartphone und Tablet für die Steuerung überflüssig machen sollen.

Die Smart-Fernsteuerung bietet einen 1000 cd/m² hellen, 5,5 Zoll großen Bildschirm, der direkt ins Gehäuse eingelassen ist und für Drohnen von DJI optimierte Steuerungsmöglichkeiten. Die Fernsteuerung lässt sich mit den Pro und Zoom Drohnen der Mavic 2-Serie verbinden und überträgt Videos anhand des OcuSync-2.0-Übertragungssystems live in Full HD. Es gibt einen Lautsprecher und Mikrofon, wobei man über letzteres bei Livestreams direkt Kommentare einsprechen kann. In H.264 oder H.265 komprimierte Videos lassen sich in bis zu 4K 60p abspielen und auch über den integrierten HDMI-Anschluss an einen externen Monitor weiterreichen. Auch unter direktem Sonnenlicht soll sich das Display gut erkennen lassen. Temperaturen kann die Fernsteuerung von -20 Grad bis +40 Grad ab. Die Akkulaufzeit soll bei bis zu 2,5 Stunden liegen.

DJI Smart-Controller

Auf der individuell anpassbaren Oberfläche ist Platz für DJI GO 4, DJI Pilot und Apps von Drittanbietern, etwa zum Videoschnitt oder der Fotobearbeitung direkt auf dem Gerät. Die DJI GO 4 App ist mit einigen neuen Funktionen erweitert und erlaubt nun etwa via "SkyTalk" einen Livestream direkt auf Facebook, Instagram, WhatsApp oder in anderen soziale Medien. Mit „Go Share“ kopiert man seine Dateien direkt auf ein Tablet oder Smartphone.

Die DJI Smart-Fernsteuerung (Smart-Conroller) ist für 649 Euro ab sofort verfügbar. Es gibt sie auch im Paket mit der Mavic 2 Pro und der Mavic 2 Zoom. Die technischen Details zur Fernsteuerung hier.

CES 2019: Alle News in der Übersicht

Newsübersicht - Zubehör



Link zum Hersteller: DJI - Smart-Controller

DJI Mavic2 Smart Controller front web

Der Smart-Controller oder die Smart-Fernbedienung von DJI für Mavic 2 Zoom ist mit einem matten, 1000 cd/m² hellen Display ausgestattet.

DJI Mavic2 Smart Controller back web

Über die HDMI-Buchse lässt sich das Videosignal an einen externen Monitor weitergeben.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis