Sonnet eGFX Breakaway Box und Puck: mobile Grafiksysteme

Um mobile eGPU-Boxen entsteht derzeit wohl ein kleiner Hype: Neben Asus und KFA2 gibt´s auch bei Sonnet ein Gehäuse für eine externe GPU sowie mit dem eGFX Breakaway Puck bereits eine Lösung mit integrierter AMD Radeon GPU.

Sonnet eGFX Breakaway Box web

In die eGFX Breakaway Box kann man eine der aktuellen Nvidia oder AMD Grafikkarten mit PCIe-16x-Anschluss einstecken und diese dann via Thunderbolt 3 an einem mobilen Rechner nutzen.

Sonnet eGFX Breakaway Puck web

Der nur 15,24 x 13 x 5,1 Zentimeter und 1,8 respektive 2,38 Kilogramm schwere eGFX Breakaway Puck ist mit einer Radeon RX 560 oder RX 570 ausgestattet.

Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis