YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sonnet AllegroPro USB 3.0 PCIe: USB-Erweiterung für PC und Mac

Nahezu jedes Endgerät kommuniziert heutzutage per USB, da ist „Anschluss-Not“ keine Seltenheit. Wer seinen Mac oder PC um mehr USB-Anschlüsse erweitern will, kann auf eine Steck-Karte wie die Sonnet AllegroPro USB 3.0 PCIe zurückgreifen.

Die Allegro wird in einen PCIe 2.0-Port auf dem Mainboard gesteckt und stellt dann vier USB 3.0-Buchsen für Datenübertragungen von bis zu 5 Gb/sec bereit. Da es sich um vier unabhängigen USB 3.0-Controller handelt, liefert jeder Port die komplette Bandbreite.

Das bedeutet im Detail, dass Datentransferraten von bis zu 450 MB/s per Port und bis zu 1800 MB/s insgesamt erreicht werden. Neben der Verwendung in einem Desktop-Windows-PC oder Mac Pro funktioniert die Sonnet-Karte auch in einem xMac Pro Server oder xMac mini Server.

Die Sonnet Allegro Pro USB 3.0 PCIe-Karte ist kompatibel mit OS X 10.8.5+ (inklusive Yosemite) sowie Windows 7/8 und Windows Server 2012/2008. Sie ist ab sofort für 163 Euro zu haben. Sonnet gibt fünf Jahre Garantie.

Grass Valley Edius 8: Vorstellung auf der Digitalschnittmesse

Newsübersicht - Zubehör
Camcorder-Vergleich

Link zum Hersteller: Sonnet - AllegroPro USB 3.0 PCIe
 
Sonnet Allegro PCIe Karte web
Die Sonnet Allegro Pro USB 3.0 PCIe passt in einen PCIe 2.0-Port und stellt dann vier USB 3.0-Schnittstellen bereit. Kompatibel mit Mac und PC.

 

Forumthemen